PDA

Просмотр полной версии : Что? Где? Когда? (Переселенческие мероприятия)


ALEKSO
26.10.2009, 16:48
“Pendlerin zwischen den Kulturen“ nennt der »Donau-Kurier« die 31-jahrige Autorin Alina Bronsky, die im Ingolstadter Museum fur Konkrete Kunst aus ihrem Buch ‚Scherbenpark‘ gelesen hat. Im Mittelpunkt ihres Romans steht Sascha, eine 17 Jahre alte Russlanddeutsche und „Wanderin zwischen den Welten“. Bronsky selbst ist in Russland und Deutschland aufgewachsen, und ihr Hin und Her zwischen den Kulturen der beiden Lander sei auch wichtiger Bestandteil ihres Buchs. Das Romanexpose habe sie seinerzeit per E-Mail an die Lektoren dreier bekannter Verlage geschickt, erzahlt Bronsky auf der Lesung, und schon damit „alle Anfangsregeln fur Debutanten gebrochen“. Doch sie habe Gluck gehabt...
Alina Bronsky liest aus ihrem Buch "Scherbenpark"
3. November 2009, 19.00 Uhr
Erinnerungsstatte Notaufnahmelager Marienfelde
Marienfelder Allee 66/80
12277 Berlin
***.notaufnahmelager-berlin.de

anakonda
27.10.2009, 05:31
Erinnerungsstatte Notaufnahmelager Marienfelde
Marienfelder Allee 66/80
12277 Berlin
Прочитала я этот адрес,и поток воспоминаний нахлынул на меня,так остро вспомнилось,как мы осенью 1992 года прибыли в Берлин по этому адресу.Даже переселившись в Нотвонунг,этот городок в городе,был нашей опорой!Позже,мы переехали в Пфальц,но сын так и живёт в Берлине и недавно возил уже свою подросшую дочку,в Мариенфельд,и показал куда мы тогда приехали и где жили.

ANGEL
27.11.2009, 23:36
документальный фильм ! 5 частей ( Teile )
***********.youtube.com/watch?v=aljadHIdGAQ

Alexandr
05.07.2010, 03:02
Многие спаршивали у меня видеорепортаж с весеннего фестиваля в Дортмунде. Он готов. Кому нужно звоните по номеру 02431 60643

ALEKSO
14.10.2010, 07:13
Каждую субботу детский театр
Jeden Samstag * *- * *Theatergruppe, Kinder 7-12 Jahre alt
* * * * * * * * * * * Russisch, Kinder *3 - 6 Jahre alt * * * * * * * * * * *
* * * * * * * * * * * Caritas, Lerbacher Weg 4
* * * * * * * * * * * 51469 Bergisch Gladbach
* * * * * * * * * * * 10:00 - 12:00 Uhr

ALEKSO
08.01.2011, 06:59
Termine 2011

Sport- und Kulturverein Adler e.V.

Jugend- und Studentenring der deutschen aus Russland
* * * * * * * * *
Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Ortsgruppe RBK


14.-16.01.2011 * * * * * * *Erlebnispadagogik in Hilchenbach,
* * * * * * * * * * * * * * * * * * *Wintercamp in Winterberg, SKV Adler

28.- 30.01.2011 * * * * * * Erlebnispadagogik in Hilchenbach,
* * * * * * * * * * * * * * * * * * *Wintercamp in Winterberg, SKV Adler

18.- 20.02.2011 * * * * * * Fahrt nach Berlin, SKV Adler

08.03.2011 * * * * * * * * * Internationaler Frauentag 8 Marz, SKV Adler
19. - 20.03.2011 * * * * * Seminar zu Strukturen der Jugendarbeit, JSDR
02.04.2011 * * * * * * * * *Jugendfestival, Sportfest in Munster, LMDR NRW - JSDR * * * * * * * *
08.- 10.04.2011 * * * * * *Jahreshauptversammlung in Himmighausen, JSDR
08.05.2011 * * * * * * * * * Fahrt "Schlosser am Rhein", JSDR
13. – 16.05.2011 * * * * * Familienseminar *in Oerlinghausen, JSDR * * * * * * *
04.- 05.06.2011 * * * * * * Bundesweites JSDR - Sport- und Kulturfest 2011 in Fulda * * * * * * *
15.07.2011 * * * * * * * * * *Die Vergangenheit nicht vergessen - Zukunft gestalten, *
* * * * * * * * * * * * * * * * * * *Kulturprogramm und Ausstellung „Volk auf dem Weg“, LMDR RBK

ALEKSO
09.01.2011, 18:53
Открытие выставки и вечер отдыха и знакомств
Abend der Begegnung
mit Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Montag, 14.Februar 2011, 19.30 Uhr
in der Evangelischen Kirche Trossingen
78647 Trossingen, Lohrstr. 7

Musikalische Umrahmung
mit Musik- und Gesanggruppen aus Trossingen
(Moderation: Jakob Fischer)

Eroffnung der Wanderausstellung
„Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“

ALEKSO
14.01.2011, 16:55
In Burgkunstadt, Bayern, soll das "Russlands-Deutsche Haus" dazu beitragen, miteinander ins Gesprach zu kommen, den Einheimischen helfen mehr uber die Geschichte der Spataussiedler zu erfahren. Es wird im Marz (23.3-5.4.) im Saal des evangelischen Gemeindehauses aufgebaut wird. Als eine Art Wanderausstellung gibt das "Russlands-Deutsche Haus" Einblicke in den Hintergrund der Russlanddeutschen.
Ausfuhrlich: ***********.infranken.de/nachrichten/lokales/lichtenfels/Nur-mit-einem-Koffer-hergekommen;art220,119471

ALEKSO
24.01.2011, 17:57
78647 Trossingen/Landkreis Tuttlingen /Baden-Wurttemberg
14.02.11 – 27.02.11: Johannes-Brenz-Gemeindehaus, Ernst-Hohner-Str. 14, Tel.: 07425-8480 (Heinz Reichle). Die Ausstellung "Volk auf dem Weg" wird im Rahmen eines Abends der Begegnung am Montag, 14. Februar 2011, um 19. 30 Uhr eroffnet. Die Gru?worte sprechen: Dr. Clemens Maier, Burgermeister der Stadt Trossingen, Heinz Reichle, Arbeitskreis Familienfreundliches Trossingen, Pfarrer Torsten Kramer, 1. Vorsitzender des Arbeitskreises der Christlichen Kirchen in Trossingen, Peter Friesen, Freie Evangeliums-Christen Gemeinde Trossingen. Musikalische Umrahmung erfolgt durch das Akkordeonquartett des Hohner-Konservatoriums Trossingen unter der Leitung von Andreas Nebl und vom Kirchenchor unter der Leitung von Viktor Janzen. Am Dienstag, 15. Februar, und am Sonntag, 27. Februar, finden jeweils um 15 Uhr Nachmittage der Begegnung mit Fuhrungen durch die Ausstellung, Filmvorfuhrungen auf Gro?leinwand und einem Kulturprogramm statt. Ein zweites Exemplar der Wanderausstellung wird gleichzeitig in vier Schulen der Stadt Trossingen und im Landkreis Tuttlingen gezeigt.

JB
25.01.2011, 01:11
Josef, kommt ihr mit der Ausstellung mal nach Saarland?

ALEKSO
25.01.2011, 01:22
2010 waren wir in Saarland: Gymnasium in Saarbrucken, und Begegnungsstatte in Puttlingen; fur 2011 haben wir bundesweit uber 60 *feste Termine, aber leider keine in Saarland

JB
25.01.2011, 01:35
Schade, dass ich den Termin zu spat erfahren habe.:-(

ALEKSO
25.01.2011, 01:40
Alle Termine werden immer im "Volk auf dem Weg" angekundigt. An der Grenze zu Saarland werden wir sein:
21.02.11 – 25.02.11 * * * * *67657 Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz,
Berufsbildende Schulen I
27.02.11 – 04.03.11 * * * * * 66955 Pirmasens/Rheinland-Pfalz, Berufsschule

gainst
02.02.2011, 08:58
Wir suchen Leute die sich fur Platdeutsche Sprache interessieren, weil , das gibt's ein Platdeutscher Verein in Detmold ( Ich selber wohne in Warendorf) und die machen viel interessantes, zum beispiel; Bucher, CD's, Widios, Zhurnal "Plautdietsche Frend", Reisen in die Lander, wu die Platdeutsche leben, aus der ganzer Welt. Jedes Jahr machen wir ein Platdeutscher Treff, so schon 12 mall.
Den 2 Aprill 2011, haben wir das 5 mall Anna's German Festival, Musik und Lieder Festival auf Plat. Wurden sie fur so was interessen haben? Mein tel. 025819896549.

ALEKSO
09.03.2011, 22:07
Добро пожаловать на выставку по истории российских немцев!
42897 *Remscheid/NRW
15.03.11 – 15.04.11: Bibliothek *Lennep, Berliner Str. 9, Tel. 02191 – 2097012 ( Frau Holthausen/ Bibliothek), Tel.: 0291 – 491116 bzw. 0178 - 6528585 ( Frau Natalia Sohns, Caritas). Die Ausstellungseroffnung mit einem Begleitprogramm ist am Dienstag, 15. Marz 2011 um 18 Uhr. Die Gru?worte sprechen: Werner Fu?winkel, Vorsitzender des Caritasverbandes Remscheid e.V., Beate Wilding, Oberburgermeisterin der Stadt Remscheid, Waldemar Weiz, stellv. Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland. Am 22. Und am 29. Marz halt Pfarrer und Historiker Hans Jurgen Roth, jeweils um 17 Uhr Vortrage uber die Geschichte und Integration der Deutschen aus Russland in Remscheid. *Am Sonntag, 3. April, findet um 14 Uhr im Gemeindehaus Bonaventura, Hackenbergstr. 4, ein Nachmittag der Begegnung mit Kulturprogramm statt.

ALEKSO
09.03.2011, 22:31
Ausstellung uber Russlanddeutsche
52428 Julich/ Kreis Duren/NRW
16.03.11 – 21.03.11: Stadthalle, Dusseldorfer Str. 42, Tel.: 02461 – 3164370 bzw. 0176 – 24789064 (Elena Kutscherenko). Am Samstag, 19. Marz 2011, wird vom 15 bis 20 Uhr im Rahmen der Ausstellung ein Kultur- und Begegnungstag mit einheimischen und russlanddeutschen Musik-, Gesang – und Tanzgruppen aus NRW veranstaltet.

tomcat
10.03.2011, 02:58
Josef, gibt es eine Moglichkeit diese Wanderausstellung auch im Ausland zu besuchen, z.b.in Osterreich? Plant die Leitung des Projektes die Austellung auch irgendwann auf Englisch ( oder andere Sprachen) zu prasentieren.Damit Sie nicht nur Interesse den Einheimischen *und Aussiedlern aufweckt, sondern alle Nationen.

ALEKSO
10.03.2011, 05:18
Wir stellen nur in Deutschland aus (Einladungen kamen auch schon aus Russlan)..
Zu Besuch hatten wir in verschiedenen Stadten schon ofters Gaste aus Argentinien, Russland, USA, Osterreich u.a.
Im Eingangsbereich des Reichstages in Berlin (2 mal) und, z.B. in Rathausern Hannover und Dresden hatten wir Gaste aus aller Welt (leider Infos nur in Deutsch, nur einmal auch in Englisch)...
Wir konnten leider in diesem Jahr den Katalog nicht nachdrucken...
Im Juni werden wir in Schleswig ausstellen, wo extra Gaste aus USA, Danemark u. a. Landern dabei sein werden....

ALEKSO
12.03.2011, 06:57
40822 Mettmann / NRW
18.03.11 – 25.03.11 : Neandertalhalle, Gottfried –Wetzel-Str. 7, Tel.: 02104 – 832868 (Herr Alexander Klopfer). Am Sonnatg, 20. Marz findet von 14 bis 19 Uhr ein Tag der Begegnung mit einem Kultur- und Konzertprogramm statt.

ALEKSO
18.03.2011, 21:16
IRWA e.V. ladt ein

Herzlich willkommen
zur Autorenlesung
Lachen ist gesund
am Freitag, den 1. April 2011
von 17.00 bis 19.00 Uhr
in der Internationalen Begegnungsstatte
Quantiusstr. 9 in Bonn-Zentrum
(direkt hinter dem Hauptbahnhof)

Programm:

Kurzvortrag
Humoristische Publikationen russlanddeutscher Autoren
Agnes Gossen-Giesbrecht

Lustige Aphorismen von Ingmar Brantsch (Koln)
Humoristische Kurzerzahlungen von Bonner Autoren
Sylvia Hoffmann, Monika J. Mannel, Martin Thielmann *u.a.

"Woruber man sich lustig macht" –
humoristischer mundlicher Wettbewerb
jeder Teilnehmern kann mitmachen – erzahlen und/oder den Gewinner ermitteln
Musikalischer Rahmen –
Liedermacher Dimitri German

ALEKSO
26.03.2011, 15:02
Сегодня:
53757 St. Augustin/ Rhein-Sieg-Kreis /NRW
26.03.11 – 10.04.11: Evang. Kirche Niederples und Mulldorf, Schulstr. 57, Tel.: 02241 – 334430, 02241 - 335724 (Pfarrer Dr. Heimbucher). Die Ausstellung wird am Samstag, 26. Marz 2011, um 16 Uhr eroffnet. Der Nachmittag der Begegnung mit einem Kultur- und Konzertprogramm *findet zum Abschluss der Ausstellung am Sonntag, 10. April um 15 Uhr statt.
Послезавтра открытие выставки в школе в 9.30:
48653 Coesfeld/NRW
28.03.11 – 31.03.11:Schulprpjekttage zum Thema Integration am Oswald-von-Nell-Breunin-Berufskolleg, Bahnhofstr. 33, Schulleiterin: Monika Stoll-Rohl, Tel.: 02541 – 94230 ( Herr Joachim Kandelbinder ).

ALEKSO
01.04.2011, 06:02
28195 Bremen
01.04.11 – 16.04.11: Rathaus, Untere Rathaushalle, Am Markt 21
Die Ausstellung wird am Freitag, 1. April, um 15 Uhr *eroffnet. Am Samstag, 9. April, wird in der Konrad-Adenauer-Stiftung, *Martinistr. 25, ein Nachmittag der Begegnung mit Kulturprogramm veranstaltet. Mitwirkende sind russlanddeutsche Musik- und Gesanggruppen aus Bremen und Osterholz-Scharmbeck.

48161 Munster / NRW
01.04.11 – 08.04.11: *Schulprojekttage am Freiherr -vom-Stein-Gymnasium, *Dieckmannstr. 141
Am Samstag, 2. April, findet hier das Jugend- und Studentenfestival mit russlanddeutschen Musik,- Gesang-, Tanz- und Sportgruppen des Landes Nordrhein-Westfalen statt.

46325 Borken / NRW
04.04.11- 07.04.11: Schulprojekttage Integration am Berufskolleg, Josefstr. 10

35469 Allendorf an der Lumda / Landkreis Gie?en / Hessen
05.04.11 – 17.04.11 : Burgerhaus, Bahnhofstr. 14, Tel. 06407 – 911232 und 911230.
Die Ausstellung wird am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm eroffnet. Die Gru?worte sprechen: Horst Hormann, Burgermeister der Stadt *Allendorf /Lumda, Rosa Tugova, Vorsitzende der Orts- und Kreisgruppe Gie?en der Landsmannschaft. Am Sonntag, 17. April, findet von 14 bis 20 Uhr ein Begegnungstag mit Konzert unter Mitwirkung der Musik-, Gesang- und Tanzgruppen aus der Region statt.

ALEKSO
08.04.2011, 15:22
Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Samstag, 9. April 2011, um 15 Uhr
in der Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen

28195 Bremen, Martinistr. 25, Saal der Konrad-Adenauer-Stiftung
Tel. *0421- 84 78 61 71 und 0174 – 40 62 507 (Frieda Banik)

Einlass: 14 Uhr, Beginn: 15 Uhr, Ende: 19 Uhr, Eintritt frei!
Moderation des Programms : Jakob Fischer, Projektleiter

Musikalische Umrahmung
mit der Musik- und Gesanggruppen aus Bremen und Osterholz-Scharmbeck

Prasentation der Wanderausstellung
„Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“


Kaffee & Tee laden zum Austausch ein


Auszuge aus Filmen auf Gro?leinwand
„Versohnung uber Grenzen – Kurzgeschichte und gelungene Integration“
„Russlanddeutsche zwischen Zuversicht und Vorurteil“

Fortsetzung des Kulturprogramms
mit Musik- und Gesanggruppen aus Bremen und Osterholz-Scharmbeck

Vorstellung der Bucher
uber die Auswanderung aus Deutschland an die Wolga, in die Ukraine (Schwarzmeergebiet, Krim und Wolhynien), Kaukasus, Sibirien sowie das deutsche kirchliche Leben im Russischen Zarenreich, Romane und Erzahlungen der russlanddeutschen Schriftsteller, Heimatbucher, Lieder und Musik der Deutschen aus Russland


Eine Veranstaltung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart,
unterstutzt von der Freien Hansestadt Bremen,
gefordert vom Bundesministerium des Innern, Berlin

ALEKSO
08.04.2011, 15:23
Konzert und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Sonntag, 10. April 2011, um 15 Uhr
im Paul-Gerhardt-Haus St. Augustin bei Bonn

53757 St. Augustin bei Bonn, Schulstr. 57,
Gemeindehaus der Evangelischen Kirche Niederples und Mulldorf

Einlass: 14 Uhr, Beginn: 15 Uhr, Ende: 19 Uhr, Eintritt frei!
Moderation des Programms : Jakob Fischer, Projektleiter

Musikalische Umrahmung
mit der Musik- und Gesanggruppen aus Bonn und Sankt Augustin

Prasentation der Wanderausstellung
„Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“


Kaffee & Tee laden zum Austausch ein


Auszuge aus Filmen auf Gro?leinwand
„Versohnung uber Grenzen – Kurzgeschichte und gelungene Integration“
„Russlanddeutsche zwischen Zuversicht und Vorurteil“

Fortsetzung des Kulturprogramms
mit Musik- und Gesanggruppen aus Nordrhein-Westfalen

Vorstellung der Bucher
uber die Auswanderung aus Deutschland an die Wolga, in die Ukraine (Schwarzmeergebiet, Krim und Wolhynien), Kaukasus, Sibirien sowie das deutsche kirchliche Leben im Russischen Zarenreich, Romane und Erzahlungen der russlanddeutschen Schriftsteller, Heimatbucher, Lieder und Musik der Deutschen aus Russland


Eine Veranstaltung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart,
unterstutzt von der Evang. Kirchengemeinde Niederples und Mulldorf in St. Augustin,
gefordert vom Bundesministerium des Innern, Berlin.

ALEKSO
12.04.2011, 04:16
59174 Kamen / Kreis Unna / NRW
26.04.11 – 07.05.11: Im Foyer zwischen Rathaus und Stadthalle, Rathausplatz 1, Tel.: 02307 – 1481004 ( Herr Christian Frieling), Tel.: 02307 – 9731750 ( Irina Bestvater). Die Ausstellund wird im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm am Dienstag, 26. April um 19 Uhr eroffnet. Am Samstag, 7. Mai findet um 17 Uhr zum Abschluss der Ausstellung in der Stadthalle Kamen ein Tag der Begegnung mit Konzert statt.

33098 Paderborn / NRW
02.05.11 – 23.05.11: Stadtverwaltung, Am Abdinghof 11, Tel. 05251-881200. Die Ausstellung wird am Montag, 2. Mai, um 18 Uhr durch den Burgermeister der Stadt Paderborn, Herrn Heinz Paus, eroffnet.

ALEKSO
12.04.2011, 13:15
JSDR – Jugend- und Studentenring der Deutschen aus Russland
14.05.2011 – Bussfahrt Schlosser am Rhein
14.05.2011 – Fahrt Schlosser am Rhein
Anmeldung bis zum 16.04.2011
Preis pro Person: 19,00 Euro
(zusatzlich auf eigenen Wunsch: +10 Euro - Schlo?besuch und/ oder +10 Euro Schifffsfahrt)
Bitte genug Essen und Wasser mitnehmen!!!
Anmeldung bei Dimitri Metzler
Anmeldung und Bezahlung bis zum 16.04.2011
(dimitri.metzler@online.de)
0211 - 7090986

Enigma-Girl
12.04.2011, 23:33
Иосиф, извините. Не нашла более подходящую тему, поэтому помещу здесь, если сочтёте нужным то поместите в другой теме. Мне кажется информация интересная. Если бы я была там по близости, то обязательно присоеденилась бы к экскурсии: Приглашаем на экскурсию по немецкой Москве17 апреля в 12.30. экскурсионно-познавательный клуб «Немецкие места Москвы» приглашает всех желающих на пешеходную экскурсию.

Маршруты немецкой Москвы неисчислимы, поскольку почти каждое старинное здание столицы так или иначе связано с нашими знаменитыми соотечественниками *немецкого происхождения – архитекторами, врачами, писателями, скульпторами, музыкантами.

Экскурсии рассчитаны *на полтора часа, большая часть маршрутов проходит по тихим улицам и переулкам, а иногда и по зеленым зонам, так что передвижение пешком *будет не утомительно, а на фоне увлекательного рассказа-обзора кандидата исторических наук, автора многих статей по истории немецкой Москвы, писателя Инги Томан, превратится в захватывающее путешествие в прошлое.

Маршрут первого «путешествия» в рамках клуба пройдет вокруг Петропавловской евангелическо-лютеранской церкви, где расположены сооружения, ставшие знаменательными вехами истории Москвы: гимназия при Петропавловской евангелическо-лютеранской церкви – лучшая московская гимназия своего времени, где преподавание велось на немецком языке; Московский архив коллегии иностранных дел, являющийся важнейшим центром исторической науки России благодаря прославленному историку и путешественнику Герхарду Фридриху Миллеру; типография Юргенсона - издателя сочинений П.И.Чайковского; *памятник «святому доктору» Гаазу и многое другое.

Первая экскурсия бесплатная. *

Для участия в экскурсии необходимо записаться в экскурсионную группу по телефону: 8 *926 773 73 63; *8 (495) 937 65 44 и договориться о месте встречи с экскурсоводом.

Пресс-служба РНДМ
***.drh-moskau.ru
***.rusdeutsch.ru

ALEKSO
13.04.2011, 05:03
Елена! Спасибо за инфо...Был бы в Москве, с удовольствием принял бы участие в экскурсси с Ингой Томан - думаю, что было бы невероятно интересено, в Москве много мест, связанных с немцами, да и как автор Инга Томан мне хорошо знакома...
А так свои переселенческие моприятия - час назад завершил экскурсию с местными посетителями по нашей выставке в Ремшайде (в это городе родился и жил знамениты Рентген), завтра буду *в гимназии Нойстрелетц на границе с Польшей, в воскресенье в Гессене... Эккурсии по Германии и по нашей истории продолжаются....

ALEKSO
19.04.2011, 05:35
Literaturkreis Bayern
der Deutschen
aus Russland

Liebe Literaturfreunde, der Literaturkreis
der Deutschen aus Russland e.V.
und das Haus des Deutschen Ostens
Munchen laden herzlich zur nachsten
Lesung
russlanddeutscher Autoren
ein.
Auf dem
Programm stehen:
-
Irina Paschkewitsch mit „Hauch der
Zeit“ und „Tante Agnetas Marchen“;
-
Lev Ionkin mit Lyrik und Ubersetzungen.
Die Lesung
fi ndet statt am 30. April um
14 Uhr im Haus des Deutschen Ostens
Munchen (Am Lilienberg 5, S-Bahn-
Haltestelle "Rosenheimer Platz").
Anmeldung und nahere Informationen
bei Maria Schefner, Tel.: 0179-
4692476.

ALEKSO
19.04.2011, 05:39
Zum 70. Jahrestag der Vertreibung der Deutschen in der Sowjetunion plant die
Ortsgruppe Gie?en in Zusammenarbeit mit Kommunen, Kirchen und anderen
Partnern eine Reihe von Ma?nahmen:
- Ausstellung „Schicksal in Bildern" im Rahmen eines Erzahlcafes am 26. April
um 14.30 Uhr im Seniorentreff (Herderweg 12 in Gie?en), am 21. April um 13
Uhr im I-Punkt in Lollar und am 28. April um 17.30 Uhr in der ev. Stephanusgemeinde (Gleiberger Weg 23 in Gie?en).

Infos: Rosa Tugova, Tel.: 0162-8799794.

ALEKSO
19.04.2011, 15:41
59174 Kamen / Kreis Unna / NRW
26.04.11 – 07.05.11: Im Foyer zwischen Rathaus und Stadthalle, Rathausplatz 1, Tel.: 02307 – 1481004 ( Herr Christian Frieling), 02307 – 148 35 13 (Herr Supper), Tel.: 02307 – 9731750 ( Irina Bestvater). Die Ausstellung wird im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm am Dienstag, 26. April, um 19 Uhr eroffnet. Musikalisch umrahmt wird die Ausstellungseroffnung durch die Gesanggruppe Kamen und den Chor „ Heimatmelodie“ aus Dortmund. Am Samstag, 7. Mai findet um 17 Uhr zum Abschluss der Ausstellung in der Stadthalle Kamen ein Tag der Begegnung mit Konzert statt. Mitwirkende sind die russlanddeutschen Chore sowie Musik-, Gesang- und Tanzgruppen aus Kamen, Dortmund, Dulmen, Senden, Soest, Warendorf, Bochum. *

95119 Naila/ Landkreis Hof / Bayern
03.05.11 – 05.05.11: Schulprojekttage zum Thema Integration am Hochfranken-Gymnasium, Finkenweg 15, Tel. 09282 – 96080, Schulleiter: OStD Lothar Braun, zustandig: Dr. Andreas Muller, Lehrer. Am Dienstag, 3. Mai, findet um 18 Uhr ein Abend der Begegnung mit Kulturprogramm statt. Mitwirkende sind russlanddeutsche Musiker und Sanger aus Hof und eine Schulergruppe aus der Partnerschule in Petropawlowsk/Nord-Kasachstan.

33098 Paderborn / NRW
02.05.11 – 23.05.11: Stadtverwaltung, Bereich Einwohner – und Standesamt. Am Abdinghof 11, Tel. 05251-881359 (Marcus Heidebrecht, Integrationsburo), 05251 – 881554 (Herr Heribert Zelder, Einwohneramt). Die Ausstellung wird am Montag, 2. Mai, um 18 Uhr im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm eroffnet. Gru?worte sprechen: Heinz Paus, Burgermeister der Stadt Paderborn, Waldemar Weiz, stellv. Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland.

ALEKSO
28.04.2011, 13:48
Herzliche Einladung zur
Eroffnung der Ausstellung
„Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“
am Montag, 2. Mai 2011, 17 Uhr
in der Stadtverwaltung *Paderborn
33098 Paderborn, Einwohneramt, Marienplatz 2a
Tel. fur Ruckfragen: 0171 – 40 34 329 (Jakob Fischer), 0176 – 29 47 73 53 (Josef Schleicher)

Musikalische Umrahmung
mit *Musikern und Sangern aus Paderborn.
Moderation: Jakob Fischer, Projektleiter der Wanderausstellung

Begru?ung
· * * * *Heinz Paus, Burgermeister der Stadt Paderborn
· * * * *Waldemar Weiz, stellv. Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart
· * * * *Alexander Wittmer, Vorsitzender des Integrationsvereins Monolith

Einfuhrung in die Ausstellung
zum Thema: "Geschichte und Kultur der Deutschen in Russland/UdSSR/GUS und Integration der Russlanddeutschen in Deutschland" – Josef Schleicher, Projektleiter

Auszuge aus Filmen auf Gro?leinwand
„Versohnung uber Grenzen – Kurzgeschichte und gelungene Integration“
„Russlanddeutsche zwischen Zuversicht und Vorurteil“

Kulturprogramm zum Ausklang
Geschichte der Deutschen aus Russland in Liedern

Vorstellung der Bucher
uber die Auswanderung aus Deutschland an die Wolga, in die Ukraine (Schwarzmeergebiet, Krim und Wolhynien), Kaukasus, Sibirien sowie das deutsche kirchliche Leben im Russischen Zarenreich, Romane, Erzahlungen und Poesie der russlanddeutschen Schriftsteller,
Heimatbucher, Lieder und Musik der Deutschen aus Russland.

Prasentation der Ausstellung und Tag der Begegnung mit Konzert, gewidmet dem 10-jahrigen Bestehen des Integrationsvereins Monolith
am Samstag, 21. Mai 2011, von 11 bis 18 Uhr
in der Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn, Wei?dornweg 6.

Eine Veranstaltung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart, *unterstutzt von der Stadt Paderborn
und vom Integrationsverein Monolith e.V., Paderborn,
gefordert vom Bundesministerium des Innern, Berlin.

ALEKSO
05.05.2011, 15:36
ДРУГ приглашает познакомиться...
Eine Vernissage von "Heimatsuche: deutsche Geschichten aus russischen Fotoalben" findet heute am Donnerstag, 5. Mai, ab 18 Uhr im Eppinger Rathaus (Baden-Wurttemberg) statt. Die Exponate sowie die Fotografien konnen dort bis einschlie?lich 3. Juni begutachtet werden.






Organisator ist die Deutsch-Russisch-Ukrainische Gesellschaft (DRUG), die 2010 von Katharina Martaler-Martin und Nelly Haas gegrundet wurde.
Der Verein mochte Russlanddeutschen dabei helfen, Kontakte zu knupfen und sich zu integrieren. Au?erdem will er Vorurteile abbauen und die Geschichte der Aussiedler bekannt machen.
Bei der Eroffnung werden die Besucher etwas uber das Leben der Russlanddeutschen erfahren. Au?erdem wird der Folklorechor „Iwan da Marja unter“ der Leitung von Nelly Haas auftreten. Dieses Mal werden die Fotos der Russlanddeutschen im Fokus stehen "Ihre Nachkommen wohnen alle in Eppingen", erzahlt Martaler-Martin. Unter den Bildern wird die Lebensgeschichte kurz zusammengefasst. Von Katharina Martaler-Martins Familie gibt es gar einen Stammbaum. Au?erdem haben Vereinsmitglieder personliche Schatze, die einst ihren Vorfahren gehorten, zur Verfugung gestellt. "Es ist wirklich sehenswert", verrat Martaler-Martin. Man konne beispielsweise eine uralte Bibel bewundern, erzahlt die Vorsitzende. "Und meine Mutter hat aus Russland geflochtene Birkenschuhe mitgebracht."

ALEKSO
05.05.2011, 23:05
Презентация картин Виктора Шруля
Kunst von Viktor Schrul
Wildeshausen - Eine Ausstellung mit Bildern von Viktor Schrul wird am kommenden Mittwoch, 11. Mai, um 17 Uhr im Wildeshauser Altenzentrum Alexanderstift (Niedersachsen) eroffnet. Die Leiterin der Einrichtung, Evelyn Linnemann, fuhrt in die Ausstellung ein.
Schrul ist 1966 im sibirischen Dorf Kwasowka geboren. 2006 kam er als Spataussiedler nach Deutschland. Er ist ausgebildeter Lehrer fur Kunst und Werken. Zurzeit unterrichtet er an der Kunstschule in Wildeshausen und Cloppenburg.
„Die Bilder, die im Alexanderstift im Verwaltungstrakt ausgestellt werden, sind Landschaftsbilder aus seiner Heimat Sibirien und Bilder von Sehenswurdigkeiten aus verschiedenen deutschen Stadten“, berichtete Linnemann. Im vergangenen Jahr hat Schrul seine erste Ausstellung im Stadthaus Wildeshausen prasentiert

ALEKSO
06.05.2011, 05:11
В субботу, 7 мая в 17.00 в городском зале г. Камен (земля Северный Рейн-Вестфалия) начнется концертная программа в рамках выставки по истории российских немцев. В числе участников танцевальные и музыкальные группы, а также хоры из Бохума, Дортмунда, Дюльмена, Зендена, Зоэста и Варендорфа. Ведет программу Яков Фишер. Проезд по автобанам 1 и 2 до выезда Камен-Центр, парковочных мест предостаточно....Вход с 16.00, бесплатный.

Am Samstag, 7. Mai findet um 17 Uhr zum Abschluss der Ausstellung in der Stadthalle Kamen ein Tag der Begegnung mit Konzert statt. Mitwirkende sind die russlanddeutschen Chore sowie Musik-, Gesang- und Tanzgruppen aus Kamen, Dortmund, Dulmen, Senden, Soest, Warendorf, Bochum.

gainst
10.05.2011, 09:33
Wir unterhalten uns auf Platdeutsch. Am 21 Mai, um 14 Uhr, Steinmeisterstr.13, 32257 Bunde, Eintritt 10 €. Anmaldung 0522374838- Neufekdt Dima.

ALEKSO
10.05.2011, 16:06
97631 Bad Konigshofen / Kreis Rhon-Grabfeld / Bayern
16.05.11 – 16.06.11 : Museum (Vorgeschichtsmuseum und Grenzgangermuseum), Martin-Reinhard-Str. 9. Die Ausstellung "Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland" wird am Montag, 16. Mai, um 19 Uhr im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm eroffnet.

ALEKSO
16.05.2011, 03:08
Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Montag, 16. Mai 2011, 19 Uhr
im Museum Bad Konigshofen
97631 Bad Konigshofen /Kreis Rhon-Grabfeld / Bayern
Tel. 09761 – 40934, 09761-721472, 0177 – 67 67 661

Musikalische Umrahmung
Kindergesanggruppe „Lustige Noten“, Leiterin: Eugenia Eidemuller
Frauengesanggruppe „Regenbogen“, Leiterin: Natalia Braginez,
Musikensemble der Musikschule Bad Konigshofen
Moderation: Jakob Fischer

Eroffnung der Wanderausstellung
„Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“

* * * * * * * * * * * * * * * Begru?ung

Thomas Helbling, 1. Burgermeister der Stadt Bad Konigshofen
Ewald Oster, Mitglied des Bundesvorstandes der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Schweinfurt
Andreas Rottmann, Leiter des Archaologischen Museums (des Vorgeschichtsmuseums) *Bad Konigshofen
Veronika Keim, personliche Erfahrungen einer Russlanddeutschen aus Bad Konigshofen
Olga Knaub, Leiterin des Projektes „Angekommen und integriert in Bayern“

Fuhrung durch die Ausstellung
zum Thema: "Geschichte und Kultur der Deutschen in Russland/UdSSR/GUS und Integration der Russlanddeutschen in Deutschland" – Jakob Fischer, Projektleiter.

Auszuge aus Filmen auf Gro?leinwand
„Versohnung uber Grenzen – Kurzgeschichte und gelungene Integration“
„Russlanddeutsche zwischen Zuversicht und Vorurteil“

Fortsetzung des Kulturprogramms

Mitwirkende: Musik- und
Gesanggruppen aus Unterfranken

Der Eintritt ist frei!

Eine Veranstaltung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart, unterstutzt von der Stadt Bad Konigshofen,
gefordert vom Bundesministerium des Innern, Berlin.

ALEKSO
20.05.2011, 17:38
Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Donnerstag, 26. Mai 2011, 19.30 Uhr
in der Stadtbucherei Hilden
40721 Hilden /NRW, Kreis Mettmann, Nove-Mesto-Platz 3
Eintritt ist frei!

ALEKSO
20.05.2011, 17:40
Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland
am Montag, 30. Mai 2011, 17.30 Uhr
im Neuen Rathaus Wetzlar
35578 Wetzlar, Ernst-Leitz-Str. 30,
Eintritt ist frei !

ALEKSO
24.05.2011, 13:39
Ausstellung uber das Schicksal der Russlanddeutschen
Nr. 134 – 17. Mai 2011 / Rhein-Lahn-Kreis. Als Beitrag zur Integration der Russlanddeutschen in Deutschland versteht sich die Wanderausstellung „Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“, die vom 1. bis zum 24. Juni 2011 im Kreishaus der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises, Insel Silberau 1, 5630 Bad Ems zu sehen ist.
Die Wanderausstellung wird von der Landmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Stuttgart, bundesweit prasentiert und vom Bundesministerium des Innern sowie vom Bundesamt fur Migration und Fluchtlinge gefordert. Die Ausstellungstafeln berichten uber die Auswanderung der Deutschen nach Russland in den Jahren 1763-1862, das Leben in den deutschen Siedlungen an der Wolga, in der Ukraine, im Kaukasus und auch den Leidensweg dieser Volksgruppe. Sie zeigt aber auch den aktuellen Stand der Dinge: den Zustrom der Spataussiedler, besonders in den vergangenen 15 Jahren, und die damit verbundenen Integrationsprobleme unter den heutigen Gegebenheiten, oder auch die Hilfen seitens der Bundesrepublik fur diejenigen, die in der ehemaligen UdSSR bleiben wollen, und vieles mehr.
Landrat Gunter Kern wird die Ausstellung am Mittwoch, 1. Juni 2011, um 16 Uhr im Foyer im ersten Stock des Kreishauses eroffnen.
Ein Gru?wort spricht Dr. Viktor Sieben, Vorsitzender der Landesgruppe Rheinland-Pfalz der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland.
Durch die Ausstellung fuhren die Projektleiter Jakob Fischer und Josef Schleicher. Freuen durfen sich die Besucher uber ein Kulturprogramm, das die Bad Emserin Regina Schneider-Malkus mit zahlreichen Russlanddeutschen aus Bad Ems organisiert hat.
Ziel der Ausstellung ist es Verstandnis fur die Situation der Russlanddeutschen in ihrer alten-neuen Heimat zu wecken: „Mit offenen Augen und Ohren aufeinander zugehen - lautet die Botschaft der Ausstellung, die nicht Mitleid, sondern Verstandnis fureinander wecken will“, hei?t es seitens der Organisatoren.
Der Eintritt ist frei. Alle interessierten Burgerinnen und Burger sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist wahrend der regularen Offnungszeiten des Kreishauses zu sehen.

***********.rhein-lahn-info.de/pressedienst-2011/134-11.htm

ALEKSO
24.05.2011, 23:13
Сегодня лекция
Heute, am Di. den 24.Mai , um 19 Uhr. im Gerhard-Hauptmann-Haus, *Bismarckstr. 90, Dusseldorf, findet der Vortrag vom *Herrn Dr. Alfred Eisfeld (Vom "Unternehmen Barbarossa" bis zur "Entstalinisierung": Die Deutschen in der Sowjetunion zwischen Weltkrieg und dem Ende der Stalin-Ara 1941-1956) statt.

ALEKSO
28.05.2011, 16:55
Lesung: Eleonora Hummel "Die Venus im Fenster"

Die russlanddeutsche Schriftstellerin Eleonora Hummel liest aus ihrem neuen Roman am 30.Mai 2011, um 18.30 Uhr in der Bibliothek Reick (Walter-Arnold-Stra?e 17, Berlin, Tel.: 030- 275 36 65).
Alina Schmidt hat ihre Schwester Irma zehn Jahre nicht gesehen, jetzt steht sie auf dem Berliner Ostbahnhof, um sie abzuholen. Alina, die junge Frau, ist schon in den achtziger Jahren aus der Sowjetunion ausgereist und lebt seitdem in Dresden. Sie erinnert sich der Reise ins vermeintlich gelobte Land und der harten Landung in der sozialistischen Realitat. Nach ihrem erfolgreichen Debut „Die Fische von Berlin“ setzt Eleonora Hummel das Thema der Russlanddeutschen in Kasachstan und nach ihrer Ubersiedlung in der DDR und in der Bundesrepublik fort. Sie erzahlt prazise und mit leisem Humor und Blick auf eine Jahrhundertalte Geschichte. Eleonora Hummel entstammt einer Familie von Russlanddeutschen, die nach Kasachstan deportiert worden ist. 1970 in Zelinograd, dem heutigen Astana, geboren, siedelt sie mit ihrer Familie 1982 in die DDR uber. Sie schreibt kurze Prosa und Romane.
2006 erhielt sie den Forderpreis zum Adelbert-von-Chamisso-Preis.
Die Lesung wird gefordert von der Robert Bosch Stiftung und dem Dresdner Literaturburo. Moderation: Michael G. Fritz.
Der Eintritt ist frei.

ALEKSO
31.05.2011, 19:18
Der Arbeitskreis „Plaggenhacke - Kolonisten und Familienforschung“ feiert vom 03.- 05. 06. 2011 das
250-jahrige Jubilaum des Beginns der Heide- und Moorkolonisation im Herzogtum Schleswig.

Aus diesem Anlass laden wir ein zu einem Empfang am Samstag, dem 04.06. 2011, um 10.00 Uhr in das „Dorpshus“ in Friedrichsfeld bei Hollingstedt.

Adresse: 24876 *Hollingstedt, Kolonistenweg 15

ALEKSO
03.06.2011, 01:07
24852 Eggebek/Landkreis Schleswig-Flensburg/ Schleswig-Holstein
05.06.11 – 19.06.11: Amtsverwaltung, Hauptstr. 2. Die Ausstellung "Volk auf dem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland" wird am Sonntag, 5. Juni, um 10 Uhr im Rahmen der Festveranstaltung „250 Jahre Kolonisten im Herzogtum Schleswig“ mit einem Kulturprogramm eroffnet.

ALEKSO
10.06.2011, 16:57
59494 Soest/NRW
14.06.11 – 17.06.11 : Schulprojekttage zum Thema Integration im Hubertus-Schwartz-Berufskolleg, *Hattroper *Weg 16.
Die Ausstellung "Volk auf dem Weg" wird am Dienstag, 14. Juni um 9.30 Uhr eroffnet.
Am Donnerstag, 16. Juni, findet um 18 Uhr ein Abend der Begegnung mit Kulturprogramm in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt Hochsauerland /Soest statt.

ALEKSO
11.06.2011, 22:25
Am 16. Juli 2011 begeht die Kreis- und Ortsgruppe Stuttgart der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. im Kolpinghaus in Stuttgart-Bad Cannstatt, Waiblinger Str. 27, ihr 60-jahriges Grundungsjubilaum. Beginn: 15 Uhr.

ALEKSO
12.06.2011, 15:33
45889 *Gelsenkirchen / NRW – Gedenkfeier *„70 Jahre der Vertreibung der RD“
19.06.11 - *Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen - Bismarck, Laarstr. 41
Die Ausstellung "Volk auf dem Weg" wird im Rahmen der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Deportation der Deutschen in der ehem. UdSSR am Sonntag, 19. Juni, um 13 Uhr eroffnet. Die Gru?worte sprechen: Dr. Alexander Morasch, Vorsitzender der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Harald Lehmann, Schulleiter der Evangelischen Schule Gelsenkirchen - Bismarck, Zulfiye Kaykin, Staatssekretarin fur Integration beim Minister fur Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW. Anschlie?end findet ein Okumenischer Gottesdienst *mit dem evangelischen Pfarrer Edgar Born und dem Visitator der katholischen Kirche, Dr. Alexander Hoffmann, statt.
Im zweiten Teil der Gedenkfeier wird vom Russland-Deutschen Theater Niederstetten das Stuck „ Der weite Weg zuruck“ mit Maria Albert und Peter Warkentin (Schauspieler des ehem. Deutschen Theaters Temirtau – Almaty /Kasachstan) aufgefuhrt.

ALEKSO
18.06.2011, 20:36
35428 Langgons/Landkreis Gie?en/Hessen
20.06.11 – 04.07.11: Rathaus, St. Ulrich-Ring 13
Die Ausstellung *"Volk auf dem Weg" wird am Montag, 20. Juni, um 19 Uhr im Rahmen eines Abends der Begegnung mit Kulturprogramm statt.
Die Gru?worte sprechen: Horst Rohrig, Burgermeister der Gemeinde Langgons, Rosa Tugova, Vorsitzende der Orts- und Kreisgruppe Gie?en der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland. *Musikalisch Umrahmung erfolgt durch Gesanggruppen aus Gie?en und Langgons.
Am Sonntag, 26. Juni, wird die Ausstellung von 10 *bis 18 Uhr beim Dorfgemeinschaftstag der Gemeinde Langgons unter Mitwirkung von einheimischen und russlanddeutschen Musik- und Gesanggruppen *prasentiert.

ALEKSO
18.06.2011, 20:41
52477 Alsdorf / Stadteregion Aachen / NRW
22.06.11 – 16.07.11: Rathaus, Hubertusstr. 17
Die Eroffnung der Ausstellung ist am Mittwoch, 22. Juni, um 19 Uhr. Die Gru?worte sprechen: Alfred Sonders, Burgermeister der Stadt Alsdorf, Waldemar Weiz, stellv. Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland.

ALEKSO
22.06.2011, 03:00
Ortsgruppe Rheinisch-Bergischer Kreis
„Die Vergangenheit nicht vergessen - Zukunft gestalten“


Die Ortsgruppe des Rheinisch-Bergischen Kreises ladt alle Interessente zur
Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Deportation der Deutschen in der Sowjetunion ein.
Eine Hl.Messe, Begegnung mit Kulturprogramm und Ausstellung uber die Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland.
17. Juli 2011
11.00 Uhr * Hl. Messe, *Pfarrkirche St. Joseph
12:15 Uhr * Empfang mit Fuhrung durch die Ausstellung „Volk auf dem Weg“ *im Pfarrsaal
13:00 Uhr * Kulturprogramm
14:00 Uhr * Eroffnung
Gru?wort der Stadt Bergisch Gladbach, 1. stellvertretende Burgermeisterin
Ingrid Koshofer

Gru?wort der Staatssekretarin fur Integration beim Minister fur Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen,
Zulfiye Kaykin

Parlamentarischer Staatssekretar beim Bundesminister des Innern,
Beauftragter fur Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten,
Dr. Christoph Bergner

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *Veranstaltungsort:
Lerbacher Weg 2
51469 Bergisch Gladbach
Auskunft: *
Ortsgruppe LmDR RBK - Waldemar Weiz Tel.: 02268 90 70 94

ALEKSO
24.06.2011, 14:17
35428 Langgons/Landkreis Gie?en/Hessen
Am Sonntag, 26. Juni, wird die Ausstellung von 10 *bis 18 Uhr beim Dorfgemeinschaftstag der Gemeinde Langgons unter Mitwirkung von einheimischen und russlanddeutschen Musik- und Gesanggruppen *prasentiert.

ALEKSO
05.07.2011, 01:02
51469 Bergisch Gladbach/ Rheinisch-Bergischer Kreis /NRW –
Gedenkfeier „70 Jahre der Vertreibung der RD“
17.07.11 – Pfarrsaal der St. Josef-Kirche, *Lerbacher Weg 2.
Die Ausstellung „Volk auf dem Weg“ wird im Rahmender Gedenkveranstaltung anlasslich des 70. Jahrestages der Vertreibung derDeutschen in der ehem. UdSSR am Sonntag, 17. Juli 2011 prasentiert.
11.00 – Gedenkgottesdienst in der Kirche
12:15 - Empfang mit Fuhrung durch die Ausstellung„Volk auf dem Weg“ im Pfarrsaal
13:00 – Kulturprogramm (Teil 1)
14:00 - Eroffnung und Gru?worte
15.00 - Kulturprogramm (Teil 2)
Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung *durch Musik- und Gesanggruppen ausNordrhein-Westfalen, Moderation – Jakob Fischer

Osteuropaische und deutsche Speisen
zu kleinen Preisen

ALEKSO
09.07.2011, 20:31
Jahrestages der Deportation der Deutschen in der Sowjetunion,die am 12. August 2011 von 18 bis 22 im Rathaus/Burgersaal der Stadt Kasselstattfindet.
Im ersten Teil stehen Ansprachen von Ehrengasten auf demProgramm, u.a. der Hessischen Landesbeauftragten fur Heimatvertriebene und Spataussiedler,Margarete Ziegler-Raschdorf, und des Oberburgermeisters der Stadt Kassel undSchirmherrn der Veranstaltung, Bertram Hilgen. Au?erdem ein Ausschnitt aus demFilm "Zur Geschichte der Wolgadeutschen" mit anschlie?enderSchweigeminute am "Ewigen Feuer".
Nach der Pause tritt der Betthauser Chor (Leitung MarinaBrumm), der im September d.J. sein 150-jahriges Jubilaum feiert, auf. WeitereProgrammbestandteile sind der Auftritt der Folkloregruppe Rotenburg mitdeutschen Liedern, Gedichte, jugendliche Tanzpaare sowie gemeinsames Singen vonLiedern, die ein Ansto? fur die Gestaltung der Zukunft sein konnten. Fur Ihrleibliches Wohl wird gesorgt. Eintritt frei.
Weitere Informationen: - I. Schafer, Tel.: 0561-55715;- D. Lehmann, Tel.: 0711- 534942; - G. Maurer, Tel.: 0561-4755935.Im Auftrag des Vorstandes: Ida Schafer, Vorsitzende

ALEKSO
15.07.2011, 04:14
Willkommen am 17.07.11, ab 12.00:
Bergisch Gladbach
Lerbacher Weg 2
zur Ausstellung

uber dieGeschichte der Deutschen aus Russland
(Kulturprogramm, Film,

Osteuropaische unddeutsche Speisen
zu kleinen Preisen)

ALEKSO
19.07.2011, 18:57
Einladung



Liebe Freunde,



Alle hei?e ich herzlich willkommen zu derVeranstaltung: „Zu Gast bei Tina Wedel“.

Wie immer, findet die Veranstaltung am letzten Samstagim Oktober (29.10.2011, 14-00 Uhr) statt und diesmal sind zu Gast professionelle Schauspieler ausNiederstetten – Maria und Peter Warkentin mit einem neuen Programm uber dasBefinden der Deutschen aus Russland in ihrer neuen Heimat, Humorvolles undKritisches, vergleich von einst und jetzt, Gegenuberstellung von dort und hier,mit Kurzgeschichten, Rezitationen und Liedern. Moderation und Gesang von TinaWedel und Freunde.



Eure Tina Wedel



Bitte meldet Euch bis zum 15.10.2011 unter folgenderKontaktadresse: Tel.: 0228/2891791,

tinawedel@web.deab 21-00 Uhr

Adresse: Vulkanhalle, Janstrasse 4, 56642 Kruft

ALEKSO
31.07.2011, 20:51
13 августа в13 час. в помещении Международного Объединения Конвент состоится совместная Конференция,посвящённая 70-летней годовщине депортации российских немцев.

Адрес: Boizenburger Stra?e 52, 12619 Berlin



Проезд: S 5, U 5: Wuhletal

Благодарим заучастие.
Всегерманский Интеграционный Совет

ALEKSO
02.08.2011, 13:25
Wanderausstellungder Landsmannschaft „Volk aufdem Weg. Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland“
86609 Donauworth /Landkreis Donau-Ries/Bayern
noch bis 04.08.11: Landratsamt, Pflegstr. 2, Tel. 0906 – 74332 , FrauNicole Nause, Presse- und Offentlichkeitsarbeit. Am Donnerstag, 4. August,findet um 18.30 Uhr im Gro?en Sitzungssaal des Landratsamtes zum Abschluss derAusstellung ein Abend der Begegnung mit Kulturprogramm statt. Gru?wortesprechen: Stefan Rossle, Landrat des Landkreises Donau-Ries, Jorg Fischer,Burgermeister der Stadt Donauworth, Waldemar Eisenbraun, Vorsitzender derLandesgruppe Bayern der Landsmannschaft.

Deja Vu
05.08.2011, 03:12
***********.youtube.com/watch?v=8kLkBt9i6sY&NR=1&feature=fvwp
Иосиф, а тут репортаж об одной из ваших выставок в школе, где Яков Фишер рассказываете об Истории российских немцев

ALEKSO
08.08.2011, 22:14
44787 Bochum / NRW
20.08.11 – 31.08.11: Evangelische Kirche Bochum-Mitte, Konigsallee123, Telefon fur Ruckfragen: 0234 – 3848154 bzw.0157 – 74 29 70 54 (Frau Anna Glock, 1. Vorsitzende der Landsmannschaft inBochum). Die Ausstellung „Volk auf dem Weg“ wird im Rahmen der Gedenkfeier zum70. Jahrestag der Vertreibung der Deutschen in der ehem. UdSSR am Samstag, 20.August 2011, um 15 *Uhr mit einerAndacht und Kulturprogramm eroffnet. Es wirken mit: Kirchenchore sowie russlanddeutsche Gesanggruppen ausBochum und Dortmund.

Blak
09.08.2011, 06:19
Politisches Sommerfest mit Gregor Gysi, DIE LINKE Osnabruck und Andreas Maurer Landratskandidat *
* * * * ***.andreasmaurer.de * am 20.08.11 in Osnabruck

ALEKSO
13.08.2011, 15:42
Des 70-jahrige Jubilaums der Deportation wird in Munchen am 21. August um 14 Uhr in der Rumfordstra?e 21 a gedacht.

Notress
16.08.2011, 20:22
,Des 70-jahrige Jubilaums der Deportation- *wie ist das gemeint? Zum jubeln, oder?was meint Josef dazu?

ALEKSO
16.08.2011, 22:29
Ответ на вопрос в теме "Депортации----"

ALEKSO
20.08.2011, 17:00
36037 Fulda / Hessen
23.08.11 – 26.08.11: Schulprojekttage zum Thema Integration amWinfried-Gymnasium, *Leipziger Str. 2
Am Donnerstag, 25. August, wird u 19 Uhr ein Abend der Begegnungmit Vortrag, Film, Fuhrung durch die Ausstellung und Kulturprogrammstattfinden.

E-Name
26.08.2011, 22:24
Am 11 September um 10.00 *findet in der Gnadenkirche zum heiligen Kreuz (am Lehrter Platz, Hannover) der Gottesdienst statt, der dem 70. Jahrestag der Vertreibung der Deutschen in der Sowjetunion gewidmet ist.

Mafia
01.09.2011, 19:33
Regionaler (Hessen) Gedenk-Heimat Tag
(Посвящен 70-летию депортации российских немцев)

mit Kulturprogramm
Am Samstag 03.09.11, 14.00 im Burger Saal Hohe Luft, Schlo? Str. 28, 36251 Bad Hersfeld

Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. Kassel

Decadence
01.09.2011, 23:36
Internationales Sommerfest
***********.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/feste-maerkte/feste/internationales-sommerfest.php

Decadence
01.09.2011, 23:55
Tagder Heimat Wiesbaden
Gast: Sozialminister Stefan Gruttner
<f z-1>So. 04.09.<f z-1>2011 *10.30 Uhr
Wiesbaden, * * *Biebricher Schlo?

ALEKSO
29.09.2011, 14:28
Die *Landsmannschaft *der *Deutschen aus *Russland, *Ortsgruppe Witten *ladet *Sie *recht *herzlich zu *unserer *Gedenkveranstaltung

„Gegen das *Vergessen“ *zum *70. *Jahrestag *der *Deportation *der *Deutschen aus *Russland *in *der *Sowjetunion


* * * * * * * * * * * *Am Sonntag *den *16.10.2011
* * * * * * * * * * * *Beginn *10.00 *Uhr
* * * * * * * * * * * *In *der *Johanniskirche *Witten
* * * * * * * * * * * *Bonhoefferstr. *10, *Ecke *Hauptstra?e, *58452 *Witten
ein.
An *diesem *Tag *findet ein *okumenischer *Gottesdienst *statt, *im *sich anschlie?enden *kulturellen *Rahmenprogramm *werden *Chore, *Instrumentalmusik *und *Gedichte *zu *horen *sein. Die *Wanderanstellung *„Volk auf *dem *Weg“ – *Schicksal *und *Gegenwart *der *Deutschen *aus *Russland *wird ebenfalls *prasentiert.

Kaffee *und *Kuchen *werden geboten.

Mit *freundlichen *Gru?en
Im *Namen *des *Vorstands
Vorsitzende *d. *OG *Witten Fr. *Emma *Wagner-Schatz

ALEKSO
11.10.2011, 14:26
Einladung

Liebe Freunde,
ich lade Euch alle herzlich ein zu der Veranstaltung: „Zu Gast bei TinaWedel“.
Wie immer findet die Veranstaltung am letzten Samstag im Oktober(29.10.2011, 14-00 Uhr) *statt unddiesmal sind zu Gast professionelle Schauspieler aus Niederstetten – Maria undPeter Warkentin mit einem neuen Programm uber das Befinden der Deutschen ausRussland in ihrer neuen Heimat, Humorvolles und Kritisches, ein Vergleich voneinst und jetzt, Gegenuberstellung von dort und hier, mit Kurzgeschichten,Rezitationen und Liedern.
Maria und Peter Warkentin haben ihre Auftritte Deutschlandweit.
Moderation und Gesang von Tina Wedel und Freunden.
Fur das leibliche Wohl wird gesorgt.

Eure Tina Wedel

Bitte meldet Euch bis zum 15.10.2011 unter folgenderKontaktadresse: Tel.: 0228/2891791,
tinawedel@web.deab 21-00 Uhr
Adresse: Vulkanhalle, Janstrasse 4, 56642 Kruft. * * * * * * * * * * * * *Eintritt: * 10€

ALEKSO
11.10.2011, 17:48
TANZABEND

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Wann: * * *22.10.2011
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 20:00Uhr
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Einlass: * 19:30 Uhr
* * * * * Wo: * * * * *JugendzentrumCross * *Muhlheimerstrasse 211
* * * * * * * * * * * * * * * * *51469 Bergisch Gladbach

Live Musik, Spa? und Freude garantiert!!!
EigeneGetranke und Verpflegung sind nicht gestattet!
* * * * * * * * * * * * * * Voranmeldung erforderlich!!!
* * * * * * * * * * * * * * Tel: 02268/907094
* * * * * * * * * * * * * * *Mobil: 0176/10398654

ALEKSO
11.10.2011, 18:01
Chor *"Heimatklange" *Koln
Wir *feiern unser *Jubilaum *- *15 *Jahre Bestehen *unseres *Chores!
Sie *sind herzlich *zu *unserem festlichen *Konzertprogramm *
am *Freitag, dem *21. *Oktober *2011 *um *18:00 *Uhr
in *der *ev. *Kirche Chorweiler, *Pariser *Platz 32 *B *in
50765 *Koln eingeladen! *
Bringen *Sie *Ihre *Bekannte und *Verwandte, *die *an *Chorgesang:
geistliche *Musik, Volkslieder, *Erfolgsschlager *in *deutscher *und *
russischen *Sprachen Interesse *haben, *gerne mit!!! *
KVB *Linie 15 *oder *S-Bahn 11 *bis *Haltestelle *Chorweiler
Wir *freuen uns *auf *Ihr *zahlreiches *Kommen! (Eintritt *frei)
Наш *хор *"Heimatklange" *Koln *празднует *свой 15 *-летний *юбилей!
Мы *приглашаем *Вас *на *наш *праздничный *концерт
21.октября 2011 *в *18:00 в *помещении *евангелической *
церкви *в *Koln *- *Chorweiler, *Pariser Platz *32 *B, *50765 *Koln.
Пожалуйста *приходите *сами и *приводите *с *собой *Ваших родных *
и *знакомых, *всех любителей *послушать *хорошую музыку *
в *хоровом *исполнении *на *немецком и *русском *языках.
Как *к *нам *доехать - *в *немецком *тексте. *Вход *бесплатный.

ALEKSO
13.10.2011, 22:10
Ausstellungseroffnung
MENSCHENRECHTE und LEBENSWEGE
Jugendliche auf Spurensuche in der Geschichte russlanddeutscherFamilien in Tomsk und Stuttgart
Am Freitag, 21. Oktober 2011 um 14 Uhr
Berufliche Schulen des IB,
Heusteigstr. 90-92,
70180 Stuttgart

ALEKSO
17.10.2011, 14:52
38723 *Seesen */Landkreis Goslar */ *Niedersachsen *
19.10.11 *– *06.11.11: *Kirchenzentrum *der *Evangelisch-Lutherischen *Kirchengemeinde *St.Vitus *und *St. *Andreas, *Hinter der *Kirche *1 *A, *Tel. 05381-94290 *(Pfarrer *Thomas Wei?er). *Die *Ausstellung wird *im *Rahmen eines *Abends *der *Begegnung *mit *Kulturprogramm *am *Mittwoch, *19. *Oktober *2011, um *19 *Uhr *eroffnet. *Die *Gru?worte *sprechen: Hubert *Jahns, *Burgermeister *der *Stadt *Seesen, Thomas *Wei?er, *Pfarrer der *Ev.-Luth. *Kirchengemeinde *Seesen. *Ein *weiteres Exemplar *der *Ausstellung wird *gleichzeitig *in *den *Seesener *Schulen *gezeigt.

ALEKSO
17.10.2011, 14:57
38112 *Braunschweig/Niedersachsen
23.10.11 *– *06.11.11: Evangelische *Christuskirche, *Am *Schwarzen *Berge 18, *Tel. *0531 – *5161060 *bzw. 0160 *– *3078198 *(Frau *Elisabeth Steer). *Die *Ausstellung wird *am *Sonntag, 23. *Oktober, *von *10 * *bis *17.30 Uhr *als *Teilprogramm *der *Gedenkveranstaltung *zum *70. *Jahrestag der *Deportation *der *Deutschen *in *der *Sowjetunion prasentiert.

ALEKSO
19.10.2011, 03:35
Wir *laden *Sie *ganz *herzlich zur *Veranstaltung *„Zeitzeugen/Trudarmisten *melden sich *zum *Wort“ *am *12.11.2011 um *12.30 *Uhr *in *den *Konferenzraum *(Erdgescho?) *im *Gerhart-Hauptmann-Haus, *Bismarckstra?e *90, *40210 *Dusseldorf, ein. *
LMDR-Ortsgruppe *Dusseldorf

Besame Mych
25.10.2011, 03:39
Уважаемые Земляки.Если Вы ещё не знаете где встретить Новый Год, мы всегда рады новым лицам!
Новогодний Бал in Kohlstadt!!! Включая: разнообразный шведский стол, закуски, торты, пиво, безалкогольные напитки.
(алкогольные напитки приносит каждый сам).
Развлекательная программа: забавные игры, шутки и дискотека, Дед Мороз и Снегурочка, призы за самые оригинальные костюмы,
смешная лоторея с шикарными призами,всю ночь живая музыка....Заказ билетов по Телефону: 0173-5183294

ALEKSO
26.10.2011, 04:20
13437 *Berlin
29.10.11 *– *14.11.11: *Rathaus Reinickendorf, *Eichborndamm *215 – *239, *
Tel. *030-902940, ****.reinickendorf.de * *
Die Ausstellung *wird *im Rahmen *der *Russlanddeutschen *Kulturtage *prasentiert. *
Am Samstag, *29. *Oktober, findet *von *14 bis *20 *Uhr *eine *Gro?veranstaltung *mit *einem *umfangreichen *Kulturprogramm statt.

ALEKSO
26.10.2011, 04:29
91555 *Feuchtwangen */ Landkreis *Ansbach */ Bayern
27.11.11 *– *13.11.11: Evang. *Kirche, *Marktplatz 3, *Tel. *09852 *– 1565 *bzw. *0173 – *2440400 *(Frau Carola *Ruh). *
Die *Ausstellung "Volk auf dem Weg" wird *am *Donnerstag, 27. *Oktober, *um 19 *Uhr *mit *einem *Vortrag, Fuhrung *durch *die Ausstellung *und *Filmvorfuhrung *eroffnet.

ALEKSO
02.11.2011, 16:49
57462 *Olpe */ *NRW
09.11.11 *– *30.11.11: Sparkasse *Olpe-Drolshagen-Wenden, *Westfalische *Str. *9
Die *Ausstellung "Volk auf dem Weg" *wird am *Mittwoch, *9. *November *2011, um *11 *Uhr * *eroffnet.
Die *Gru?worte *sprechen: Horst *Muller, *Burgermeister *der *Stadt *Olpe, Waldemar *Weiz, *stellv. Bundesvorsitzender *der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland.

ALEKSO
11.11.2011, 01:26
Politische *Rhetorik fur *junge politisch *Interessierte
Du *willst in *politischen *Debatten uberzeugen *– *verbunden mit *einem *souveranen, sicheren *Auftritt? *Im *Rahmen *dieses Seminars *wollen *wir *Grundlagen *der *(politischen) *Rhetorik vermitteln. *
Unsere *Ziele: Gelungene, *kurze *Redebeitrage, *wirkungsvolle *Auftritte *- *unterstutzt *durch ein *individuelles *Videotraining *mit *personlicher *Auswertung.
Inhalte: *
Einfuhrung *in *die *Grundlagen der *Kommunikation *und *Rhetorik *
Aufbau *und *Struktur *von *Redebeitragen *
Arbeitshilfen *zur *Redevorbereitung *
Arten *von *Reden *und *Redekonzepte *
Argumentationsstrategien *und *Argumentationstraining *
Videotraining *mit *personlicher *Beratung

Das *Training findet *statt *am *25.-26.11.2011 *
im *
Nikolaus-Gro?-Haus *
Lilienthalstr. *11, *51103 *Koln

Das *Training wird *am *25.11.2011 um *18.00 *Uhr *beginnen *(bis ca. *21:00 *Uhr); am *26.11.2011 *wird das *Training *um *10.00 *Uhr *fortgesetzt *und *gegen *17.00 Uhr *enden. *
Das *Training ist *Teil *eines dreitagigen *Seminars *und *wird *in *Kooperation *mit *dem *JSDR NRW *(Jugend- *und *Studentenring *der *Deutschen *aus *Russland) *durchgefuhrt *(***********.jsdr-nrw.de/).
Das *Training wird *geleitet *von *Katja *Plum, Geilenkirchen. *
Willi-Eichler-Bildungswerk *e.V., Rubensstr. *7-13, *50676 Koln *
0221-20 *407 *42/43/44; *FAX: 0221- *20 *407 *92

Erotika
11.11.2011, 04:15
Silvesterfeier

ALEKSO
11.11.2011, 07:40
<font color="#449f1b">Надежда Вайц /Nadja Weiz

18:15

Wann: 31.12.2011
20:00Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Wo: Burgerhaus

Carl-Heinz-Stockhausenplatz
(Marktfeld 1)
51515 Kurten

Die warmen Gerichte warten aufSie im Buffet, Salate und Geback bringt jeder mit!
Einlassnur mit Voranmeldung!!!
Tel:02268/907094
Mobil:0176/10398654

ALEKSO
11.11.2011, 07:41
Kinderweihnachtsfest
Wann: * *10.12.2011
* * * * * * * 16:00 Uhr
Wo: * * * *Pfarrsaal
* * * * * * * * * *Lehrbacherweg 4
* * * * * * * * 51469 Bergisch Gladbach

Kindertheater, Weihnachtsmann und Geschenke warten auf Euch!

Einlassnur mit Voranmeldung!!!
Tel:02268/907094
Mobil:0176/10398654

Alexandr
11.11.2011, 19:24
14 февраля 2011 года на Берлинском кинофестивале состоялась премьера документальный фильм режиссёра Кирилла Туши «Ходорковский» Премьера и вызвала большой ажиотаж, кинозалы не могли вместить всех желающих.

ALEKSO
11.11.2011, 20:30
20459 *Hamburg
Evangelische *Hauptkirche St. *Michael, *die *gro?te *Kirche von *Hamburg, *
Englische *Planke 1
Die *Wanderausstellung *der *Landsmannschaft *„Volk auf *dem *Weg. Geschichte *und *Gegenwart der *Deutschen *aus *Russland“ * *wird *im *Rahmen *eines Gottesdienstes *zum *70. *Jahrestag *der *Deportation *der *Deutschen *in *der *Sowjetunion am *Sonntag, *13. *November *2011 (Volkstrauertag), *um *18 *Uhr *prasentiert.

ANONIMIST
12.11.2011, 02:42
В субботу, 12 ноября, в Екатеринбург съедутся более 200 представителей немецкой диаспоры из Свердловской, Курганской, Оренбургской, Тюменской, Челябинской областей, Пермского края, Ханты-Мансийского автономного округа, Республики Коми и Удмуртии, а также Землячества немцев из России (ФРГ). Все они примут участие в первом международном фестивале культуры российских немцев, который состоится в Свердловском государственном областном Дворце народного творчества (ул. Фестивальная, 12), рассказывают в пресс-службе министерства культуры и туризма Свердловской области.
***********.e1.ru/news/spool/news_id-359378.html

Alexandr
12.11.2011, 06:13
***********.youtube.com/watch?v=Psl6LXGQUBg
unsere Plattdeutsche Lieder fur Kinder

Andrew
12.11.2011, 22:43
"...Свердловской, Курганской, Оренбургской, Тюменской, Челябинской областей, Пермского края, Ханты-Мансийского автономного округа, Республики Коми и Удмуртии..,"

Andrew
12.11.2011, 22:45
Крайне любопытная информация. Люди приезжают откуда угодно, кроме 2 самых крупных очагов компактного проживания российских немцев: Омской области и Алтайского Края. Что-бы это значило, очень интересно?!!!

Alexandr
13.11.2011, 06:46
Туда теперь попрут!

Alexandr
13.11.2011, 06:46
Музыкальные фонтаны Гамбурга. Сняла Анечка Табакова из Новомосковска, гость нашей семьи. Это произошло во время поездки в Гамбург к нашим родственникам. Кстати фамилия Ани по бабушке - Гамбург!
***********.youtube.com/watch?v=MqErhTijWlM
***********.youtube.com/watch?v=MqErhTijWlM
***********.youtube.com/watch?v=Y5-6oOc4J8Q
***********.youtube.com/watch?v=6_Gts3hBang
***********.youtube.com/watch?v=XePVYk0P3A4
***********.youtube.com/watch?v=kerHudOpJzM

Alexandr
14.11.2011, 00:45
Не понял. Это кредиты или безвозмездная помощь?

Zuzik
14.11.2011, 02:41
По моему это У Т К А !

E-Name
14.11.2011, 06:51
Первый *международный *фестивале культуры российских немцев Урала состоялся ! Прошёл здорово !!!! * * * * * * * * * * * * * * * * *Впетчатления незабываемые !!!

Decadence
14.11.2011, 07:33
Иосиф и другие модеры, неужели и тут допустим , чтобы начался бардак? *ведъ такая хорошая тема была: конкретная, познавательная.
А теперъ какую-то ерунду писать начала одна интересная личностъ. Может, не заметили, что сначала эта инфа была поставлена другим: другое фото, другое имя, другое место проживания. Это Вам ни о чём не говорит? Надеюсь, поняли, о чём я пытаюсъ предупредить?

Besame Mych
14.11.2011, 08:45
ДЕТСКАЯ ЁЛКА 29.12.2011 15.00





- Дед Мороз и Снегурочка - Подарок каждому ребёнку
- Фокусы
- Игры
- Конкурсы для детей
- Призы за лучшие костюмы - Детская дискотека - Getranke und Snacks gibt es an der Bar.
Стоимость билета на ребёнка: 12,-
Взрослые 3,-

Мой тел.:0173-5183294

Alexandr
14.11.2011, 09:59
Задайте в Инете поисковую фразу фестивали российских немцев в Германии играй моя гармонь часть 2 и ищите в разделе видео. Эти фестивали организовала *Мария Ивановна Биль из Гревенбройха. Прямой адрес не смог сделать. Учусь ещё только. Если встретите знакомых музыкантов и певцов, то подпишите, пожалуйста, в коментариях к фильму в yotube их фамилии. Я потом видеоклип переправлю.

ALEKSO
14.11.2011, 19:05
Просьба писать в этой теме только о предстоящих переселеческих мероприятиях!

Alexandr
14.11.2011, 20:18
Хорошо, Ёзеф сотри, пожалуйста, я перенесу адреса в другую тему.

Decadence
15.11.2011, 01:35
Фёдор, мне кажется, это не к Вам относится. Мой пост-возмущение был про бред о ста тысячах для немцев. И Иосиф, как мне кажется, этому автору сказал. А Ваш как раз в тему. Это же о нашей жизнь тут, о наших переселенцах, пусть даже и не от имени Землячества.

Zuzik
16.11.2011, 19:16
Уважаемые Дамы и Господа!
Приглашаем Вас принять участие в Заседании Берлинского Интеграционного Совета,
которое состоится 17.11.2011 в13:00 в помещении Музея Российских немцев по адресу:
Helene-Weigel-Platz 8
12681 Berlin ( Alte Rathaus)
Прoезд- до остановки " Helene-Weigel-Platz" - Трамвай
* * * * * * * * * * * * * * * * * " Springphul"- S- Bahn
Повестка Дня:
Отчет преседателя Берлинского Интеграционного Совета г.н Крайк
Выборы .
С Уважением
Берлинский Интеграционный Совет

Erotika
18.11.2011, 01:07
Wann: 31.12.2011
20:00Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Wo: Burgerhaus

Carl-Heinz-Stockhausenplatz
(Marktfeld 1)
51515 Kurten

Die warmen Gerichte warten aufSie im Buffet, Salate und Geback bringt jeder mit!
Einlassnur mit Voranmeldung!!!
Tel:02268/907094
Mobil:0176/10398654

Erotika
18.11.2011, 01:09
Silvesterfeier in KurtenWann: 31.12.2011
20:00Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Wo: Burgerhaus

Carl-Heinz-Stockhausenplatz
(Marktfeld 1)
51515 Kurten

Die warmen Gerichte warten auf Sie im Buffet, Salate und Geback bringt jeder mit!
Einlass *nur mit Voranmeldung!!!
Tel:02268/907094
Mobil:0176/10398654

Erotika
18.11.2011, 01:12
Kinderweihnachtsfest
Wann: * *10.12.2011
* * * * * * * * 16:00 Uhr
Wo: * * * * Pfarrsaal
* * * * * * * * Lehrbacherweg 4
* * * * * * * * 51469 Bergisch Gladbach

Kindertheater, Weihnachtsmann und Geschenke warten auf Euch!

Einlass *nur mit Voranmeldung!!!
Tel:02268/907094
Mobil:0176/10398654

Blak
19.11.2011, 05:40
18-20 *November *in *Goslar * Projekt

"Stark und offen in *Niedersachsen"

Besame Mych
05.12.2011, 10:12
ДЕТСКАЯ ЁЛКА 29.12.2011 15.00







- Дед Мороз и Снегурочка - Подарок каждому ребёнку
- Фокусы
- Игры
- Конкурсы для детей
- Призы за лучшие костюмы - Детская дискотека - Getranke und Snacks gibt es an der Bar.
Стоимость билета на ребёнка: 12,-
Взрослые 3,-

Мой тел.:0173-5183294

Zuzik
22.12.2011, 20:23
MARK PITTELKAU
Es wird die gro?te Weihnachts-Show im deutschen Fernsehen!
Seit Dienstag bereiten 350 Mitarbeiter im Berliner „Velodrom“ eine Sendung vor, die sich am 1. Weihnachtsfeiertag (ARD, 20.15 Uhr) um eine einzige Frau dreht: HELENE FISCHER (27).
In ihrer ersten eigenen Fernseh-Show moderiert sie, singt, tanzt, zaubert und zeigt waghalsige Akrobatik. Aus dem Schlager-Sternchen von fruher ist eine Powerfrau geworden.3,5 Millionen Platten verkauft, Nummer 1 in den Charts vor Sido & Bushido, 400 000 Fans bei ihrer letzten Konzert-Tour. Ausverkaufte Hallen. Und jetzt diese ARD-Show.

ALEKSO
30.12.2011, 21:49
Jugend- *und Studentenring *der *Deutschen aus *Russland
Landesverband *Nordrhein-Westfalen
Landsmannschaft *der Deutschen *aus *Russland
laden *am 13. *– *15. *Januar *2012 zur *„Erlebnispadagogik *in Schmallenberg */ *Winterberg – *Teil *1“ *ein.
Das Seminar *bietet *folgendes an: *Bewusster *Umgang mit *der *Natur; Positive *Lebenseinstellung *durch Freude *und *Begeisterung *an *der *Bewegung; Starkung *des *Gemeinschaftsgefuhls *durch gemeinsame *Erlebnisse

Fur Unterkunft *und *Verpflegung werden *folgende *Kosten fur *die *gesamte Veranstaltung *erhoben:
- pro *Erwachsene *Person - *30,00 *Euro; fur *Kinder *ab *6 *bis 15 *Jahren *- 20,00 *Euro
Fur Mitglieder *der *Landsmannschaft:
- pro *Erwachsene *Person - *25,00 *Euro; fur *Kinder *ab 6 *bis *15 *Jahren *- 15,00 *Euro
Die Fahrtkosten *und *andere Kosten *z.B. *Ski oder *Schlitten *- Verleih, *Skikarte *und etc. *ubernimmt *jeder Teilnehmer *selber.
Wir *werden *an *diesen Tagen *in *Jugendherberge *Schmallenberg ubernachten.
Veranstaltungsort:
Jugendherberge *Schmallenberg
Im Lenninghof *20
57392 *Schmallenberg
***********.djh-wl.de/jh/schmallenberg/index.htm
Anmeldung *ist unter *Tel. *02268 / *90 *70 *94 *oder per *E-Mail: *skv.adler@yahoo.de *ist *erbeten.

ALEKSO
06.01.2012, 00:43
Wanderausstellung *der *Landsmannschaft *„Volk *auf *dem *Weg. Geschichte *und *Gegenwart der *Deutschen *aus *Russland“ *
mit *freundlicher *Unterstutzung *durch *das *Bundesministerium *des *Innern, *Berlin, und *gefordert *als *Projekt * *uber *das *Bundesamt *fur *Migration *und *Fluchtlinge *(BAMF), Nurnberg

Der *Eintritt zu *allen *Veranstaltungen *im *Rahmen *der *Ausstellung *ist *frei.



51103 *Koln */ *NRW
Noch *bis *31.01.12: *Behordenzentrum *Kalk *– *Karree, Ottmar-Pohl-Platz 1
Am *Dienstag, *31. *Januar 2012, *findet *von *12 *bis *18 *Uhr *ein *Tag *der *Begegnung mit *Fuhrungen *durch die *Wanderausstellung, *Filmvorfuhrung *und *Kulturprogramm *statt.

41460 *Neuss *NRW
Noch *bis *31.01.12: *Kreishaus des *Rhein-Kreises *Neuss, Oberstr. *91

55543 *Bad *Kreuznach */ *Rheinland-Pfalz
18.01.12 *– *20.01.12: Schulprojekttage *zum *Thema Integration *in *der *Realschule *Plus, Heidenmauer *12

ALEKSO
20.01.2012, 20:57
Приглашение на семинар по вопросам подросткового возраста

Liebe Eltern undGro?eltern,



wir, Wushu Sportclub Senden e.V.,

laden Sie herzlich zueinem Seminar

im Rahmen desProjektes „Bildungs-Brucken: Aufstieg!“ ein.



Die Veranstaltungfindet

am27 Januar *2012 um 18.00 Uhr

in der Mensa des Joseph-Haydn-Gymnasiums,

Schulstra?e 16, 48308 Senden, *statt.



Das Thema derVeranstaltung lautet:

„Pubertat:Konflikte und Kommunikation

zwischenEltern und Kindern“


DieVeranstaltung wird von dem Referent Eduard Imhof,Diplom-Sozialpadagoge, begleitet. Er berichtet uber dasThema „Pubertat“ und spricht uber die Entwicklung und dieTrotzphase von Kindern und Jugendlichen. Der Referent wird die Moglichkeitenvorstellen, wie die Eltern Grenzen setzen sowie ihren Kindern in dieserschwierigen Phase helfen konnen. Es wird besprochen, welche Verlaufe derPubertat es gibt, und wie die Eltern darauf reagieren sollen, um Konflikte zuvermeiden und die Kommunikation mit den Kindern zu verbessern. Anschlie?endfindet eine Diskussion statt, in der Ihre Fragen beantwortet werden.

ALEKSO
20.01.2012, 20:58
Приглашение на семинар по вопросам подросткового возраста

Die Veranstaltung ist Teil desProjekts «Bildungs-Brucken: Aufstieg!». Es zielt darauf ab, zugewanderterussischsprachige Eltern zu bestarken und zu befahigen, die Bildungsverlaufeihrer Kinder, insbesondere an den wichtigen Ubergangen vom familiaren in den vorschulischen,vom vorschulischen in den schulischen Bereich sowie von der Grund- in dieSekundarschule, in Eigenaktivitat gezielt zu fordern. Im Rahmen des Projektswerden innerhalb von 2 Jahren Elternveranstaltungen in Senden zu Themen derErziehung und Bildung durchgefuhrt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

DieAnsprechpartnerin, Ludmila Anjuschin, konnen Sie fur Nachfragen unter der

Telefonnummer:0151 / 21118697 und unter der E-Mailadresse: wushusenden@googlemail.comerreichen.



Wir wurden uns sehr freuen, Sie beiunserer Veranstaltung begru?en zu durfen!

Alexandr
22.01.2012, 06:25
Gestern in Laeinsz-Muskhalle-Hamburg hat meine Gro?nichte Anite Stroh *Solo Konzert fur Violine und Orchester D-Dur op. 35 von Peter I. Tschaikowsky *erfolgreich gegeben!

ALEKSO
23.01.2012, 16:10
Normal *0 *21 * Wanderausstellung *der *Landsmannschaft *„Volk auf *dem *Weg. Geschichte *und *Gegenwart der *Deutschen *aus *Russland“ *mit *freundlicher *Unterstutzung *durch *das *Bundesministerium *des *Innern, *Berlin, und *gefordert *als *Projekt * *uber *das *Bundesamt *fur *Migration *und *Fluchtlinge *(BAMF), Nurnberg

51103 *Koln */ *NRW
Noch *bis *31.01.12: *Behordenzentrum *Kalk *– *Karree, Ottmar-Pohl-Platz *1
Am *Dienstag, *31. *Januar 2012, *findet *von *13 *bis *17 *Uhr *ein *Tag *der *Begegnung mit *Fuhrungen *durch die *Wanderausstellung, *Filmvorfuhrung *und *Kulturprogramm *statt.
Es *wirken *Musik-, *Gesang- und *Tanzgruppen *aus *dem *Gro?raum Koln *mit.

41460 *Neuss *NRW
Noch *bis *30.01.12: *Kreishaus des *Rhein-Kreises *Neuss, Oberstr. *91

86720 *Nordlingen */ *Landkreis *Donau-Ries / *Bayern
Noch *bis *10.02.12: *Schulprojekttage *zum *Thema *Integration an *der *Fachakademie *fur *Sozialpadagogik *„Maria *Stern“, *Huttengasse 2

95326 *Kulmbach */ *Bayern
24.01.12 *– *26.01.12: *Schulprojekttage *zum *Thema *Integration in *der *Carl-von-Linde- *Realschule, *Alte Forstlahmer-Str. *19

22143 *Hamburg
02.02.12 *– *18.02.12: *Einkaufszentrum *Rahlstedt *Arcaden im *Stadtbezirk *Hamburg-Wandsbek, *Schweriner *Str.8 *–12
Die *Ausstellung *am *Donnerstag, *2. *Februar, *um *17 *Uhr *im *Rahmen eines *Abends *der *Begegnung *mit *Kulturprogramm *eroffnet.

ALEKSO
28.01.2012, 17:54
A C H *T U N G ! ! !
Der Tag der Begegnung in Koln beginnt am 31.Januar 2012 um 12.00 mit Gru?worten und einem Konzert (Moderation: Jakob Fischer);
Au?erdem: Filme, BUcher, russlanddeutsche Kuche
Dauer der Veranstaltung bis 17.00
Eintritt kostenlos
Kalk Karee,
Ottmar-Pohl-Platz 1,
51103 Koln-Kalk

gainst
01.02.2012, 12:35
?Lache e? eren?t?!?
Progroum met Peeta Brun en dej Group ?Lerche?
(opp ploutdietsch!)
Sa., 22.09.12
ab 19:00 Uhr AHS Detmold (Erganzungen von euch sind moglich: Adresse und so?)
Sa., 29.09.12
Polewoje-Treff in der Freien ev. Gemeinde Lippstadt
Beckumer Str. 10, 59555 Lippstadt
14:00 ? 17:00 Uhr ? freies Zusammensein mit Kaffee und Kuchen
ab 17:00 Uhr ? Programm met Peeta Brun
Telefonische Kartenreservierung (300 Platze!) bei P. Braun
Sa., 13.10.12
Festhalle
Alverskirchener Str. 14, 48351 Everswinkel
ab 14:00 Uhr
Info`s bei T. Klassner unter Tel.: 02581/9896549
Sa., 27.10.12
Vulkanhalle
Jahnstr. 4, 56642 Kruft
ab 14:00 Uhr
Info`s bei T. Wedel unter Tel.: 0228/2891791
Eintritt zu allen Konzerten: 10,-?
Kontaktadresse:
Peter Braun
Wielhagen 5
59590 Geseke
Tel.: 02942/4430
rasskazhi ili pereschli wsem Platskim.

Cat
03.02.2012, 02:53
Семинар "Система школьного образования в Германии"
Место проведения: * * Rather Familienzentrum
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *Rather Kreuzweg 43
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 40472 Dusseldorf
Дата и время проведения: * * 07.02.2012. с 17.00 до 19.00 ч.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 08.02.2012 с 17.00 до 19.00 ч.
Содержание первого дня
7.02.2012:
Семинар
1) Введение: Система немецкого школьного образования. Особенности различных типов немецкой школы.
2) Доклад и диалог: Начальная немецкая школа: Организация, * * * * структура, *методика.
Содержание второго дня
8.02.2012:
Форум на тему "Начальная школа"
· * *Как построить взаимоотношения с учителем?
· * *Каким образом нужно действовать при возникновении проблем в * школе?
· * *На какой основе учитель оценивает поведение ребенка?
Участие в семинаре бесплатное
Регистрация на семинар до 06.02.2012
контактное лицо: Гернер Эрика
номер: 0211 2295386
или по эл. aдресу: hoerner@integrationavp.de

ALEKSO
05.02.2012, 17:22
AUTORENLESUNG
IM SCHLOSS BERGEDORF
Ida Bender
liest aus ihrem Roman
„Schon ist die Jugend… bei frohen Zeiten“
uber das Schicksal der Deutschen in Russland
seit ihrer Ansiedlung im Wolgagebiet im 18. Jahrhundert
bis *zur Ruckkehr nach 250 Jahren
in die Heimat ihrer Vorfahren.
Mittwoch
den 21. Marz 2012
um 18:00 Uhr
Museum
fur Bergedorf
und die Vierlande
Schloss Bergedorf
Bergedorfer Schlossstra?e 4
21029 Hamburg
Eintritt frei
(s. Foto im Album Aktuelles)

ALEKSO
07.02.2012, 02:04
Einladung *zur *Eroffnung der *Ausstellung *

„Volk *auf *dem *Weg, Geschichte *und *Gegenwart
der *Deutschen aus *Russland“

am *Montag, *5. *Marz *2012, 18:30 *Uhr
im *Burgerforum des *Rathauses *Ludenscheid, *NRW

Moderation
Jakob Fischer, *Projektleiter *der *Wanderausstellung

Beitrag von *Musikerinnen *und *Musikern *der
Musikschule *Ludenscheid

Begru?ung

· * *Dieter Dzewas, *Burgermeister *der *Stadt *Ludenscheid

· * * * Waldemar *Weiz, *stellv. *Bundesvorsitzender *der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland *e.V.

· * * * Zulfiye *Kaykin, *Staatssekretarin *fur *Integration *beim Minister *fur *Arbeit, Integration *und *Soziales (angefragt)

Einfuhrung *in *die *Ausstellung

Josef *Schleicher, *Projektleiter *der *Wanderausstellung
zum *Thema *„Geschichte *und *Kultur *der *Deutschen *in *Russland/UdSSR/GUS *und *Integration *der *Russlanddeutschen *in *Deutschland“

Auszuge *aus *Filmen auf *Gro?leinwand
„Versohnung *uber Grenzen *- *Kurzgeschichte *und *gelungene *Integration“,
„Russlanddeutsche *zwischen Zuversicht *und *Vorurteil“

ALEKSO
11.02.2012, 19:12
Kultur- *und *Geschichtsverein *der *Deutschen *aus *Russland *„KulturA-Z“ e. *V. *
Museum *und *Begegnungsstatte: *
Adam-Kaserne, *Meiningser Weg *20, *Block 3, *
59494 *Soest, *geoffnet *Mai-Oktober
***.kultura-z.de *info@kultura-z.de *
Liebe *Freunde, *
in *diesem *Jahr *kann unser *Verein *auf *ein *funfjahriges *Bestehen *der *Begegnungsstatte *in *der *Adam-Kaserne *zuruckblicken, *die *wir *am *13. *Mai *2007 eingeweiht *haben. *
Seitdem *stehen unsere *Aufgaben *fest: die *Geschichte *unserer Volksgruppe *aufzuarbeiten *und *aufzubewahren, *Integration zu *fordern *und *kulturelle *Brucken zu *bauen. *Auf *diesen *Wegen haben *wir *Einiges geschafft *- *und *das *mochten wir *feiern! *
Am *6. *Mai *2012, um *14 *Uhr, *im *Saal des *Alten *Schlachthofs, *Ulricher *Tor *4, *in *Soest
sind *Sie *herzlich *eingeladen, unser *Jubilaum *gemeinsam mit *uns *zu *begehen. *
Die *Schirmherrschaft *uber *diese Veranstaltung *hat *der *Bundestagsabgeordnete *Bernhard Schulte-Druggelte, *der *auch vor *5 *Jahren *mit *dabei war, *ubernommen. *Es *gibt *uns *den *Ansporn, in *die *Zukunft *positiv *und *mit *weiteren Ideen *zu *blicken!
Ablauf: *
Sektempfang *
Festliches *Konzertprogramm *
Ausstellung *„5 *Jahre *KulturA-Z“
Exponatenecke *aus *der *Begegnungsstatte *
Der *Eintritt *ist *kostenlos, fur *eine *kleine Spende *
zur *Erhaltung *unserer *Begegnungsstatte *waren *
wir *Ihnen *dankbar! *
Kultur- *und *Geschichtsverein *der *Deutschen *aus *Russland *„KulturA-Z“. *e. *V.

Blak
12.02.2012, 01:18
Die *Delegiertenversammlung *in *Hannover

ALEKSO
15.02.2012, 18:11
Eroffnung *der *Ausstellung *„Volk auf *dem *Weg“ und * *Kulturprogramm
Mittwoch, *22. *Februar * *2012, *18 *Uhr
Volkshochschule *Koblenz

Hoevelstr. *6, *56073 *Koblenz



Dauer *der *Ausstellung: * *22. *Februar *– *22. *Marz *2012

ALEKSO
21.02.2012, 04:49
L *A *N *D *S *M *A *N *N *S *C *H *A *F *T * * * * * *D *E *R * * * * * *D *E *U *T *S *C *H *E *N * * * * * *A *U *S * * * * * *R *U *S *S *L *A *N *D * *e. *V. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Reitelsbergstra?e *49, *70188 *Stuttgart * * * * * ****.deutscheausrussland.de;
Bismarckstra?e *90/406, 40210 *Dusseldorf * * * * * *Lmr-nrw.com
* * * * * * * * * * * * * *
Ortsgruppe *Dusseldorf *

ladt *Sie *am *8. *Marz *2012
zu *einem Kultur- *und *Begegnungsabend *zum *Internationalen *Frauentag ein


Die *Veranstaltung *findet um *18.00 *Uhr *im *Konferenzraum *des *Gerhart-Hauptmann-Hauses, *Bismarckstra?e *90, *40210 *Dusseldorf

Uber *ein *zahlreiches *Erscheinen wurden *wir *uns *freuen!

Eintritt *ist *frei

Vorstand *der *Ortsgruppe Dusseldorf

Herzlich *willkommen bei *uns *in *der * *Landeshauptstadt * *Dusseldorf!

ALEKSO
21.02.2012, 19:37
Der *Landesverband *Hessen der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland *begeht das *60-jahrige Jubilaum *seines *Bestehens. Die *Feierstunde *findet
am *Samstag, dem *3. *Marz *2012 *um *11:00 *Uhr
im *Musiksaal des *Hessischen *Landtags
Wiesbaden, *Schlossplatz *1 *
unter *der *Schirmherrschaft *des *Prasidenten *des *Hessischen *Landtags Herrn *Norbert *Kartmann statt. *Der *Festredner ist *der *Vorsitzende der *LMDR *e.V. Adolf *Fetsch. *Unter den *Ehrengasten *sind der *Hessische *Ministerprasident *Volker *Bouffier, *die *Landesbeauftragte *der *Hessischen *Landesregierung *fur *Heimatvertriebene *und *Spataussiedler *Margarete Ziegler-Raschdorf, *der *Landesbeauftragte *fur *Heimatvertriebene *und *Spataussiedler *a.D. Rudolf *Friedrich, *die *Vorsitzende *der *UdV *Hessen Gudrun *Osterburg, *andere Vertreter *der *Politik, Landsmannschaften, *Vereine *und *alle *Landesvorsitzenden *der *LMDR. *
Im *Namen des *Landesvorstandes *laden wir *Sie *herzlich zu *dieser *Veranstaltung *ein *und *wurden uns *freuen, *Sie *begru?en *zu *durfen. *
Es *erwartet Sie *ein *unterhaltsames *Programm *mit *Choren der *LMDR *und *einem *kleinen Empfang.
Johann *Thie?en, Landesvorsitzender * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Svetlana *Paschenko, stellv. *Landesvorsitzende

Alexandr
22.02.2012, 03:54
VORSICHT !!!
Bitte an alle Internet-Nutzer weiterleiten!!
Es kursiert momentan eine Power Point Prasentation unter dem Titel "Das
Leben ist wunderschon", "Life is beautiful", "La vida es bella".
Bitte auf g a r k e i n e n Fall offnen. Bitte sofort loschen.
Beim Offnen dieser Mail erscheint der Text "It is too late now, your life
is no longer beautiful", "Jetzt ist es zu spat, dein Leben ist nicht mehr
wunderschon", "Ahora es tarde, su vida no es mas bella".
Danach verschwinden alle Daten aus deinem PC, und die Person, die dir
diese Mail geschickt hat, hat Zugang zu allen deinen Informationen,
Mail-Postfachern und Passwortern.
Dies ist der neueste Virus, der seit Samstag Abend kursiert. Kein
Antivirenprogramm ist fahig ihn zu vernichten. Ein Hacker namens "Life
Owner" hat ihn eingeschleust und will so viele PCs wie moglich
vernichten.
Gib diese Nachricht an so viele und so rasch wie moglich weiter!!!!!
Landespolizei Schleswig-Holstein
Polizei-Zentralstation Ahrensburg
An der Reitbahn 5
D-22926 Ahrensburg
Tel.: 04102 809-0 Outlook-Fax: 0431 9886349848
E-Mail: Roland.Leunig@polizei.landsh.de

ALEKSO
26.02.2012, 17:29
Kulturprogramm *und *Ausstellung uber *die *Geschichte und *Gegenwart *der *Deutschen *aus *Russland
am *Mittwoch, 29. *Februar *2012, 18 *Uhr
in *der *Evang.-Luth. *Kirche St. *Anna *in *Augsburg
86150 *Augsburg, *Annahof 4, *Augustana-Saal, *1.Stock *

Musikalische *Umrahmung *Chor *der *Augsburger *Seniorenkantorei, *Leiter: *Heinz *Dannenbauer
*Russlanddeutscher *Chor „Heimatmelodie“, *Leiterin: *Aljona Heiser * *
Moderation: *Jakob *Fischer, Projektleiter *der *Wanderausstellung

Eroffnung *der *Wanderausstellung
Susanne *Kasch, *Stadtdekanin *des *Evang.-Luth. *Dekanats Augsburg
Juri *Heiser, *1. *Vorsitzender *der *Orts- *und *Kreisgruppe *Augsburg der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland
Adolf *Fetsch, *Bundesvorsitzender *der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland *e.V., Stuttgart

ALEKSO
27.02.2012, 00:47
Normal *0 *21 * Treffen *mit *Unternehmer aus *Russland
Es *findet *am *03.03.2012 *um *18:00 *Uhr *in *Dusseldorf statt

Rather *Kreuzweg 79, *40472 *Dusseldorf S-Bahn *Rath-Mitte, *Luftbunker, *Eingang im *Hof

Im *Programm:

- *Kontaktborse.

- *Musikkonzert des *Gittarreclubs *ADAGIO *in *Dusseldorf. *
club-nrw.blogspot.com

ALEKSO
27.02.2012, 17:48
Normal *0 *21 * 94327 *Bogen */ *Landkreis *Straubing – *Bogen */ *Bayern
01.03.12 *– *08.03.12: Katholisches *Pfarrheim, *Bahnhofstr. 4
Die *Ausstellung *„Volk auf *dem *Weg. Geschichte *und *Gegenwart der *Deutschen *aus *Russland“ *wird am *Donnerstag, *1. *Marz, *um *19 *Uhr *eroffnet.

MelocotoN
28.02.2012, 04:29
Josef! Mich interresiert ob die Einheimische auch Bei diesen Veranstaltungen teil nehmen? Ich frage es nicht umsonst, da ich heute in Bad Worishofen eine Frau getroffen habe, die ihre *Einladung zum Treffung in Augsburg bekommen hat.Sie kommt in die evangelische Bucherei und hat die Einladung der Leiterin von Bucherei gezeigt und gefregt ob Sie Interesse hat mit zu kommen, worauf sie eindeutigen "Nein" bekommen hat. Danach wo die Frau schon weg ging, habe ich mir die Aussagen uber die ganzen Landmanschaftsaktivitaten angehort.Ich bin zum Ergebniss gekommen, das die Einheimische sich fur unsere Geschichte nicht interessieren und sogar haben auch die Vorrurteile:"Warum mann sich einer Landmanschaft einschli?t, wenn mann hier als Deutsche annerkannt werden mochte?" Ich habe es ihr nicht wiedersprochen, da ich selbst den Zweck nicht verstehe. Ich habe mich alleine durchgesetzt und bin ohne Landmanschaft weiter gekommen.Ich habe den Verdacht, das mann gegen den Windmuhlen kampft und bei EInheimischen noch mehr Vorurteilen kassiert. Ich bin davon ausgegangen, da die Frau ducrch ihre Tatigkeit in der Bucherei viele Kontakte mit den Leuten hat und sie lie?t selbst viel, aber es ist noch keiner auf die idee gekommen, ein Buch uber die Geschichte Russlanddeutschen zu lesen. Vieleicht habe ich mir einfach eine falsche Meinung gebildet. Ihr macht das schon lang und wisst besser.

ALEKSO
28.02.2012, 05:59
Helena!
Es lohnt sich in Augsburg die Veranstaltung zu besuchen - Sie werden nicht bereuen, dafur ein Abend geopfert zu haben.

MelocotoN
28.02.2012, 07:39
Josef! Ich arbeite um die Zeit.
Und Sie haben sich gut rausgeradet.Wer besucht vom Alter her diese Veranstaltungen?Ich kann mir schon vorstellen, das Sie sich muhe geben und viel Zeit investieren,aber mich interessiert ob es bei Einheimischen auch gut ankommt, oder es bleibt nur als "Zeitvertreibung" bei unseren Landsleuten. Entschuldigung fur direkte Art, ich mochte keinen verletzen.

ALEKSO
28.02.2012, 08:23
In Hamburg in ARCADEN hatten wir zwei Wochen taglich uber 1.000 Besucher (99,99% Einheimische), die gelesen haben, Kataloge oder Begleithefte mitgenommen haben...
In Kirchen kommen die Gemeindeglieder vorbei...
In Bibliotheken - Leser...
In Schulen - Schuler - ca. 30.000 werden von uns jahrlich durch die Ausstellung gefuhrt (wollen sie das odr nicht) und wenn auch einer von 20 laut sagt: jetzt weis ich auch was uber Deutsche in Russland - hat es sich schon gelohnt....

ALEKSO
28.02.2012, 17:33
Добро *пожаловать в *ратушу *Люденшайда!!!
Die *Eroffnung *der *Wanderausstellung *„Volk *auf *dem Weg, *Geschichte *und Gegenwart *der *Deutschen aus *Russland“ *findet am *05.03.2012 *um 18:30 *Uhr *im Burgerforum *des *Rathauses Ludenscheid *statt. *
Im *Eroffnungsprogramm: *
Teil 1.Gru?wort *von *Dieter *Dzewas *- Burgermeister; * *
Moderation und *Gesang *- Jakob *Fischer; *
Einfuhrung zum *Thema *„Geschichte und *Kultur *der Deutschen *in *Russland/UdSSR/GUS *und *Integration *der Russlanddeutschen *in *Deutschland“ *- *Josef *Schleicher;
Teil 2.
Deutsche Lieder *und *Humor aus *Majorowka *– Irina *Dellert
Auszuge aus *Filmen *auf Gro?leinwand *„Versohnung *uber Grenzen *- *Kurzgeschichte *und *gelungene *Integration“, *„Russlanddeutsche zwischen *Zuversicht *und Vorurteil“.

ALEKSO
04.03.2012, 23:33
Herzliche *Einladung *zur
Eroffnung *der *Ausstellung
„Volk *auf *dem *Weg. *Geschichte und *Gegenwart *der *Deutschen *aus *Russland“
am *Dienstag, *6. *Marz *2012, 18 *Uhr
im *Rathaus *der *Stadt *Geretsried
82538 *Geretsried, Landkreis *Bad *Tolz-Wolfratshausen, * *Karl-Lederer-Platz *1

ALEKSO
04.03.2012, 23:37
Добро * *пожаловать * *в * *ратушу * *Люденшайда!!!
В *понедельник 05.03.2012 * *в * *18:30 * в *ратуше *города * Ludenscheid *(Rathausplatz *2) *состоится *открытие выставки *«Народ *в пути. *История *и современность *российских *немцев».
В *программе: *
приветсвие *бургомистра; *немецкие *песни *из России *и *Казахстана в *исполнении *Якова Фишера *и *Ирины Деллерт; *экскурс *в историю *(выставка, *фильмы, большой *выбор *книг, катологи *и *брошюры по *истории *и интеграции).
Вход *бесплатный. Выставка *продлится *до конца *марта.
Приходите *с *местными друзьями *и *знакомыми!

ALEKSO
05.03.2012, 12:26
87600 *Kaufbeuren */ *Bayern
7 *- *9.03.12: Schulprojekttage *zum *Thema Integration *im *Rahmen der Wanderausstellung „Volk auf *dem Weg“ am *Marien-Gymnasium, *Kemnater *Str. *19
*Am *Donnerstag, 8. *Marz, *findet um *19.30 *Uhr *ein *Abend der *Begegnung *mit *Fuhrung *durch die *Ausstellung, *Filmvorfuhrung *und *Kulturprogramm *statt. Gru?worte *sprechen: *Rolf-Dieter Pohl, *Schulleiter *des *Marien-Gymnasiums *Kaufbeuren, Stefan *Bosse, *Oberburgermeister *der *Stadt *Kaufbeuren, Juri *Heiser, *Vorsitzender *der *Orts- *und *Kreisgruppe *Augsburg der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland.

ALEKSO
16.03.2012, 15:53
97070 *Wurzburg */ *Bayern
19.03.12 *– *04.04.12: *Haus der *Regierung *von *Unterfranken, *Peterplatz 9
Die *Ausstellung *„Volk *auf *dem *Weg“ wird *am *Montag, 19. *Marz, *um *13.30 *Uhr *im *Rahmen eines *Nachmittags *der *Begegnung *mit *Kulturprogramm *eroffnet.
Die *Gru?worte *sprechen: *Dr. *Paul *Beinhofer, Prasident *der *Regierung von *Unterfranken, *Adolf Fetsch, *Bundesvorsitzender *der *Landsmannschaft *der *Deutschen *aus *Russland.
Musikalische *Umrahmung erfolgt *durch *russlanddeutsche *Musik- *und *Gesanggruppen *aus *Kitzingen *und *Schweinfurt. *
Die *Ausstellung *ist *fur *die *Offentlichkeit *von *Montag *bis *Donnerstag *von *7.30 *bis *16.30 *Uhr *und *am *Freitag *von *7.30 *bis *14 *Uhr *geoffnet.

ALEKSO
27.03.2012, 15:35
Выставка "Народ в пути. История и современность российских немцев"

56077 *Koblenz */ Rheinland-Pfalz
02.04.12 *– *16.04.12: Altenheim *Arenberg, *Pfarrer-Kraus-Str. *150
Am *Donnerstag, 12. *April, *findet um *15 *Uhr *ein *Nachmittag der *Begegnung *mit *einem *Vortrag, Fuhrung *durch *die *Wanderausstellung *und *Kulturprogramm *statt.

gainst
27.03.2012, 20:24
09:28
Aum 28 Aprel 2012 Klok 14.oo
Jewt et enn * * *32257 Bunde, Steinmeisterstr.13 * * wada ein Traffen mett einem Unjerholinjsprograum opp plautdietsch!
Themen: *- Wea sent wie en von woo koom wie? - Plautdietsche Kultur & Literatur, * * *- Plautdietsche Kunstutstalinj
Em Programm nehmen Deul:
-Tatjana Klassner, *- Tina Wedel, -Katharina Peters, - Katharina Fast, - Maria Ens, * * *- Heinrich Siemens, - Peter Wiens, - Viktor Sawatski, - Heinrich Fast, - Eugen Ott, * * * *- Andreas Duck, - Dmitrij Neufeld, *- en aundre Friewelje Deilnehmer
Enne Pause en noo dem Prograumm jewtet ritjlijch Tiet en Meajlijchtjeit sich met ole en nieje *Bekaunde tu unjerholen
Enntrett: 0-12 Joa 0 ?, 13-17 Joa 5 ?, von 18 Joa en eler - 10 ? * * * * * * * * * * * * * * * * Wea kommen well, bitte verhea bie Mietj en Irina Nijfelds *Tel. 05223/74838 aunmalden
Lache e? eren?t?!?
Progroum met Peeta Brun en dej Group ?Lerche?
(opp ploutdietsch!)
Sa., 22.09.12
ab 19:00 Uhr AHS Detmold (Erganzungen von euch sind moglich: Adresse und so?)
Sa., 29.09.12
Polewoje-Treff in der Freien ev. Gemeinde Lippstadt
Beckumer Str. 10, 59555 Lippstadt
14:00 ? 17:00 Uhr ? freies Zusammensein mit Kaffee und Kuchen
ab 17:00 Uhr ? Programm met Peeta Brun
Telefonische Kartenreservierung (300 Platze!) bei P. Braun
Sa., 13.10.12
Festhalle
Alverskirchener Str. 14, 48351 Everswinkel
ab 14:00 Uhr
Info`s bei T. Klassner unter Tel.: 02581/9896549
Sa., 27.10.12
Vulkanhalle
Jahnstr. 4, 56642 Kruft
ab 14:00 Uhr
Info`s bei T. Wedel unter Tel.: 0228/2891791
Eintritt zu allen Konzerten: 10,-?
Kontaktadresse:
Peter Braun
Wielhagen 5
59590 Geseke
Tel.: 02942/4430
rasskazhi ili pereschli wsem Platskim.